Anzeige

Architektentag zum Wohnbau im Wandel

Sulzbach (ABZ). – Gerade im urbanen Umfeld wird der Spagat zwischen bezahlbarem und hochwertigem Wohnbau sowie zwischen Platzangebot und individuellen Komfortansprüchen zunehmend größer. Der gemeinsam von Isover, Rigips und Weber veranstaltete 2. Frankfurter Architektentag am 17. November im Kinopolis Main-Taunus-Zentrum in Sulzbach beschäftigt sich daher mit der Zukunft des Wohnbaus. Die Veranstaltung beginnt um 8.00 Uhr und endet um 16.30 Uhr. Sie wird durch die Architekten- und Stadt-planerkammer Hessen als Fortbildungim Sinne der Fortbildungsordnung mit acht Punkten sowie mit einem Punkt für Schallschutz-Nachweisberechtigte anerkannt und mit einem Teilnahmezertifikat bestätigt. Die Ingenieurkammer Hessen schreibt acht Unterrichtseinheiten gut. Anmeldungen über 0 23 63/39 96 12 oder per Mail an Sandra.Pieper@sg-weber.de.

ABZ-Stellenmarkt

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel