Auf die Schippe genommen

Stille

Zurzeit erobert ein Lied die Top 100 der amerikanischen iTunes Charts, in dem zehn Minuten lang nicht ein einziger Ton zu hören ist. Kein Gesang, keine Instrumente, nicht mal ein Rauschen ist in dem Titel "A a a a a Very Good Song" von Samir Mezrahi zu hören. Der Stille-Song lässt sogar Künstler wie Bruno Mars oder Justin Timberlake hinter sich. Mezrahi hat mit diesem Song eine Lösung geschaffen, um ein nerviges Problem zu lösen. Autofahrer sind nämlich davon genervt, dass sobald ihr iPhone ans Auto angeschlossen wird, jedes Mal der erste Song aus der Mediathek abgespielt wird (in der Regel mit A am Anfang). Auf der Diskussionsplattform Reddit hatten sich vor der Veröffentlichung von "A a a a a Very Good Song" bereits Selbsthilfegruppen gegründet, in denen sich Leidtragende darüber austauschen konnten, was es in einem Menschen auslöst, wenn er ständig "A Team" von Ed Sheeran hören muss, sobald sein Telefon mit einem Radio verbunden wird. Hat man den "Hit" von Mezrahi installiert, wird dieser abgespielt und dem Autofahrer bleiben so entspannte zehn Minuten Zeit, um in aller Ruhe den passenden Soundtrack auszusuchen. Manchem gefällt zudem ein "leerer" Song deutlich besser als alles, was sonst noch in den Charts zu hören ist...  aw

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=197&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel