Anzeige

Längste Straßenbrücke Deutschlands

"Elbmarsch" bekommt zwei Spuren mehr

Hamburg (ABZ). – Die Strabag-Gruppe wird die Hochstraße "Elbmarsch" (K20) – die mit 3,84 km die längste Straßenbrücke Deutschlands ist – auf der Autobahn 7 in Hamburg von drei auf vier Spuren je Fahrtrichtung ausbauen. Diesen Auftrag der Deutschen Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (DEGES) realisiert eine ARGE der Strabag-Direktionen Brückenbau und Nord. Die Kosten für...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel