Anzeige

Neue Hyundai-Investition für Reston Waste Management

Radlader für Einsatz in Abfallbranche geeignet

Das Unternehmen hat den Motorraum des Radladers so konzipiert, dass jede Brandgefahr, die aufgrund von Verunreinigungen auftreten könnte, vermieden wird. Daher eigne sich die neue Maschine gut für Einsätze in der Abfallbranche.

London/Großbritannien (ABZ). – Reston Waste Management, ein im Südwesten Londons ansässiges Absetzmuldenvermietungs- und Müllabfuhrunternehmen, hat bescheiden angefangen: 2001 gründete Andrew Reston, unterstützt von seiner Frau Sharon, das Unternehmen. Reston Waste begann mit nur einem gemieteten Lastwagen. Sharon Reston besetzte das Telefon und akquirierte neue Aufträge.

Das Familienunternehmen, das in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert, ist inzwischen zu einem großen Betrieb herangewachsen und ist heute mit einem Fuhr- und Maschinenpark ausgestattet, der 40 DAF-Lkw, zwei 14-Tonnen-Bagger vom Typ Hyundai HX140LC, zwei Hyundai-HL940A-Radlader und drei Sennebogen-Umschlagmaschinen beinhaltet.

Andrew Reston investierte 2018 in seine erste Maschine von Hyundai Construction Equipment Europe (HCEE), einen 14 t schweren HX140LC. Die Maschine, die 3935 Stunden auf der Uhr hat, hat sich für das Unternehmen als solide Investition erwiesen. "Unseren ersten Hyundai haben wir vor zwei Jahren vom Hyundai-Händler Ernest Doe gekauft", berichtet Reston. "Wir haben uns für die Marke Hyundai entschieden, da wir gehört hatten, dass dies sehr gute, solide und zuverlässige Maschinen sind. Der Service bei unserer bestehenden Maschinenmarke war unzureichend und vom Händler erfuhren wir sehr wenig Unterstützung, sodass es ein guter Zeitpunkt war, unseren Baumaschinenpark zu erneuern." Er ergänzt: "Inzwischen haben wir drei weitere Hyundai-Maschinen von Ernest Doe gekauft, die neueste ist der Radlader HL940A – eine ausgezeichnete Maschine. Ernest Doe war fantastisch, und wir haben eine großartige Beziehung sowohl zum Service als auch zum Verkauf. Wir planen bereits den Kauf von zwei weiteren Hyundai im nächsten Jahr."

Reston Waste hat seinen neuen HL940A mit Zusatzausrüstungen bestellt, um den rauen Bedingungen einer Abfallverwertungsanlage gerecht zu werden. Dazu gehörten Kabinenschutzvorrichtungen ebenso wie Schutzvorrichtungen für die Frontbeleuchtung und gegen Staubablagerungen.

Der neue Hyundai HL940A wird von einem Stufe-V-konformen Cummins-Motor angetrieben und ist laut Aussage des Herstellers leistungsstärker als die Vorgänger. Die Maschine ist mit einem integrierten automatischen Wiegesystem mit einer Genauigkeit von plus oder minus 1 % ausgestattet. Der gekapselte Motorraum mit einer nach hinten kippbaren Haube ist für den Maschinenführer nun besser zugänglich, sodass er Reinigungs- und Wartungsarbeiten einfacher durchführen kann, erläutert Hyundai. Das Unternehmen hat den Motorraum so konzipiert, dass jede Brandgefahr, die aufgrund von Verunreinigungen auftreten könnte, vermieden wird. Daher eigne sich die neue Maschine besonders gut für Einsätze in der Abfallbranche.

Reston Waste hat seinen neuen HL940A mit Zusatzausrüstungen bestellt, um den rauen Bedingungen einer Abfallverwertungsanlage gerecht zu werden.

Dazu gehörten Kabinenschutzvorrichtungen ebenso wie Schutzvorrichtungen für die Frontbeleuchtung und gegen Staubablagerungen. Diese Features stammen vom Hersteller Guard Engineering. Ein "Fireward Automatic Dual-Agent", ein automatisches Feuerlöschsystem wurde ebenfalls bestellt. Zusätzlich wurde die neue Maschine mit einer AAVM-Kamera ausgestattet, die eine vollständige 360-Grad-Sicht rund um die Kabine ermöglicht.

Jason Bosdet, Assistant Transfer Station Manager bei Reston Waste, ist begeistert vom neuen Lader: "Der Hyundai-Radlader ist eine ausgezeichnete Maschine, die den rauen Bedingungen in der Abfallbranche, wo sie mit instabilen Ladungen und instabilen Bodenverhältnissen fertig werden muss, wirklich standhält", betont er. "Auch ist der Kraftstoffverbrauch sehr sparsam, was für eine so leistungsstarke Maschine beeindruckend ist. Dies ist mit Sicherheit der beste Lader, den wir je besessen haben – und ich habe schon mit einer Reihe verschiedener Marken gearbeitet."

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel