Anzeige

Sibirische Lärche für Fassade des Nationalpark-Zentrums auf Rügen eingesetzt

Naturverbundenheit auf allen Ebenen

Jasmund (ABZ). – Im Nordosten Rügens auf der Halbinsel Jasmund befindet sich nicht nur eine atemberaubende Kreideküste, sondern auch Deutschlands kleinster Nationalpark, welcher knapp 500 ha des UNESCO-Weltnaturerbes "Alte Buchenwälder" enthält.

Bei der Konstruktion der neuen Außenfassade des Besucherzentrums, das hoch oben und direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl knapp...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 17/2021.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel