Sicherer Halt für bayerisches Wahrzeichen

Schwerlastbefestigung sichert Echelsbacher Brücke

Waldachtal/Bad Bayersoien (ABZ). – In bis zu 80 m Höhe ließ das Staatliche Bauamt Weilheim die Echelsbacher Brücke im Südwesten Bayerns erfolgreich teilerneuern, die den Wildfluss Ammer überquert. Die denkmalgeschützten Melan-Spangenberg-Bögen blieben dabei als Traggerüst für die Herstellung der neuen Bogenbrücke erhalten und wurden instandgesetzt, das restliche Bauwerk wurde…

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen