Anzeige

Smart Construction Machines Excellence Forum 2021

Baustelle von morgen ist Thema des diesjährigen Events

Frankfurt am Main (ABZ). – Am 20. und 21. September 2021 legt Smart Bridges eigenen Angaben zufolge den Grundstein für eine neue Veranstaltungsreihe im Bereich der Baumaschinendigitalisierung. Visionäre Denkerinnen und Denker und erfahrene Praktikerinnen und Praktiker vermitteln Ansätze und Lösungen für Verantwortliche aus der Bauindustrie, um den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der digitalen Transformation erfolgreich zu begegnen. Smart Bridges lädt Interessierte am 20. und 21. September 2021 ins Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch ein.

Dr. Darius Soßdorf, Geschäftsführer bei Machines in Construction MiC 4.0, wird als Veranstaltungsvorsitzender durch zwei spannende Tage führen. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln präsentieren Expertinnen und Experten neuste Erkenntnisse, berichten über Innovationen und Technologien und zeigen in Best-Practice-Impulsen, wie die Baustelle von morgen aussehen kann. Im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen werden Antworten erarbeitet und in konkrete Handlungsstrategien für das eigene Unternehmen umgesetzt. Neben der Frage nach der Zukunft der Baubranche steht vor allem der Diskurs zu den Themen vernetzte Maschinen, KI und Machine Learning sowie Human-Machine-Interface auf der Agenda. Weitere Infos gibt es unter www.smartconstructionmachines-excellenceforum.com.

ABZ-Stellenmarkt

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel