Trend im Westen

Wohnungen teurer und Häuser günstiger

Düsseldorf (ABZ). – Sowohl im Rheinland als auch im östlichen Ruhrgebiet steigen die Preise für Eigentumswohnungen weiter, während Ein- und Zweifamilienhäuser etwas günstiger werden. Dies zeigt die aktuelle Auswertung des Dr.-Klein-Trendindikators Immobilienpreise (DTI) für die Region West mit den Bereichen der Metropolregionen Düsseldorf, Köln und Dortmund.

Beim Preisniveau hingegen gibt es deutliche Unterschiede zwischen Rheinland und Ruhrgebiet: Während Häuser im in den Rheinland-Metropolen im Schnitt mit 2128 bzw. 2069 Euro/m² zu Buche schlagen, werden in der Ruhr-Metropole "nur" 1872 Euro/m² fällig. Noch deutlicher ist der Unterschied bei Wohnungen: Hier stehen 2314 bzw. 2426 Euro/m² vergleichsweise günstigen 1285 Euro/m² im Großraum Dortmund gegenüber.

Im Vergleich zum Vorquartal sind Häuser im Großraum Düsseldorf um 2,68 % günstiger geworden, während Wohnungen um 1,9 % zugelegt haben. Im Vergleich zum ersten Quartal 2015 sind Wohnungen sogar um 6,88 % teuer geworden, während der Indexwert für Häuser in der Metropolregion Düsseldorf in den letzten zwölf Monaten um 0,51 % zurückgegangen ist.

"Nachdem wir im Laufe des Jahres 2015 immer noch leichte Preisanstiege auch bei den Ein- und Zweifamilienhäuser feststellen konnten, hat uns der Preisrückgang aus dem ersten Quartal minimal unter das Niveau von Anfang letzten Jahres befördert", bestätigt auch Axel Hippmann, Leiter der Dr.-Klein-Niederlassung in Düsseldorf. "Bei Ein- und Zweifamilienhäusern hingegen beobachten wir seit Mitte letzten Jahres wieder einen deutlichen Preisanstieg, der sich inzwischen glücklicherweise etwas abgeschwächt hat."Dem Baufinanzierungs-Experten fällt dabei ein immer größer werdender Unterschied zwischen Bestands- und Neubaupreisen auf. "Im Stadtgebiet von Düsseldorf sind Neubauwohnungen kaum noch unter 4500 Euro/m² in der Vermarktung. Auch in den direkt angrenzenden Städten (z. B. in Meerbusch) sind Quadratmeter-Preise von 3500 Euro keine Seltenheit", so Hippmann.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Baucontrolling/Assistenz (m/w/d) für die..., Weimar  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen