Zukunftstag erhält Fortsetzung

Hamburg (ABZ). – Der Tondachziegel-Hersteller Creaton hat für den 1. Dezember 2022 die zweite Ausgabe seines Zukunftstages angekündigt. Veranstaltungsort ist der Schuppen 52 in Hamburg.

Das Tagesprogramm ist Creaton zufolge dabei nicht nur reich an Informationen, sondern bietet auch die Möglichkeit zum Netzwerken. Zwischen praxisnahen Vorträgen zu Themen wie Nachwuchs, Gesundheit, Nachhaltigkeit und Digitalisierung wird ein Barcamp angeboten. Bei diesem Format finden sich die Teilnehmer selbst zu Sessions zusammen, um gemeinsam eigene Themen und Fragestellungen zu erörtern. "Der erste Zukunftstag im vergangenen Herbst hat gezeigt, dass es einen großen Bedarf an betriebsübergreifendem Austausch gibt", sagt Ann-Katrin Rieser, Leiterin Marketing und Unternehmenskommunikation bei der Creaton GmbH. Während der Veranstaltung bietet ein Forum die Möglichkeit, sich zu präsentieren.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mitarbeiter / Auszubildender (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Leitung für den Fachbereich Bauordnung, Planung..., Jever  ansehen
Immobilienkauffrauen /-männer gesucht, Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen