Fachtagung

Mehr über Zementestriche wissen

Tagungsteilnehmer erfahren Details über das Gestaltungselement Estrich. Foto: InformationsZentrum Beton

Erfurt (ABZ). – In der gegenwärtigen Architektur erfüllt Estrich nicht nur eine technische Funktion, sondern ist auch Gestaltungselement. Das Material überträgt Lasten und hat als farbiger oder geschliffener Estrich eine prägende Wirkung auf den gesamten Raum. Vorausschauende Architekten und Bauherren richten bereits in der Planung ihr Augenmerk auf die Tragfähigkeit, die Auswahl dauerhafter Baustoffe und eine ansprechende Oberfläche.

Das InformationsZentrum Beton informiert mit Unterstützung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt in der Fachtagung "Zementestriche" über die aktuellen Normen und Regeln für die Planung und die Ausführung. Die Fachtagung findet am 30. März 2017 in Erfurt sowie am 9. Mai 2017 in Hamburg statt. Dabei werden Möglichkeiten und Hintergründe der Baustoffwahl erläutert. Außerdem wird auf den Einsatz von Hartstoffen bei hoher Verschleißbeanspruchung sowie Planung und Ausführung geschliffener Zementestriche und Betonböden eingegangen.

Zudem ist geplant, verschiedene Oberflächengestaltungen von Zementestrichen sowie deren Oberflächenschutz- und Pflege-Optionen vorzustellen. Eine Betrachtung von Schäden an Zementestrichen und Möglichkeiten zu deren Vermeidung in der Planung und Bauausführung rundet das Vortragsprogramm ab. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie Möglichkeiten zur Anmeldung gibt es unter www.beton.org/aktuell/veranstaltungen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Sachbearbeiter*in Übergreifende Planung, Ausgleich..., Kiel  ansehen
Land- & Baumaschinen- mechatroniker (m/w/d), Luhe-Wildenau  ansehen
Mitarbeiter / Auszubildender (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen