Bilfinger will Umsatz kräftig steigern

Mannheim (dpa). – Der Industriedienstleister Bilfinger will nach eigener Aussage in den kommenden Jahren seinen Umsatz kräftig steigern. Bis zum Jahr 2024 soll der Erlös des Unternehmens auf mehr als 5 Milliarden Euro steigen, wie Bilfinger vor Kurzem in Mannheim mitteilte. 2019 kletterten die Erlöse im Jahresvergleich um 4 Prozent auf 4,3 Milliarden Euro. Gleichzeitig will das Unternehmen wieder profitabler werden. Das Konzernergebnis 2019 lag erstmals seit 2016 mit 24 Millionen Euro wieder im positiven Bereich. Derzeit beschäftigt der Konzern rund 34.000 Menschen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Architekten/Architektin (m/w/d) oder..., Leer  ansehen
Ingenieur (m/w/d) Wasserwirtschaft,..., Hannover  ansehen
Ingenieur*in für den Stadtbezirk Mitte (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen