Außergewöhnlicher Neubau

Paschal Schalungstechnik
Foto: Paschal

Der außergewöhnliche Neubau des LTC (Linder Technologie Campus) entsteht auf mehr als 11.000 m² in Karlsruhe. Um die vorgegebene Architektur maß- und formengenau umzusetzen, setzt die Bauunternehmung auf Schalungs- und Rüstsysteme von Paschal: Alle vertikalen Stahlbetonkonstruktionen werden mit rd. 700 m² Logo.3, ca. 100 m² Trapezträger-Rundschalung TTR und der Grip-Stützenschalung ausgeführt. Neben 150 m² Raster-Schalung für die Herstellung der Streifen und Einzelfundamente, werden zudem rd. 6400 m² Paschal Deck für die Stahlbetondecken eingesetzt.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
INGENIEUR (m/W/D) Als PROJEKTLEITUNG ..., Nordenham  ansehen
Ingenieur (m/w/d), Stade  ansehen
Betriebsleiter/Geschäftsführer Entsorgungszentrum..., Lehrte  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen