Anzeige

Gutes Geschäftsjahr für Ruthmann

Verbesserungen in allen Segmenten

Die Ruthmann-Geschäftsleitung (v. l. n. r.): Uwe Strotmann, Rolf Kulawik, Uwe Stapper und Dr. Nico Krekeler freuen sich über weitere Expansion und gut gefüllte Auftragsbücher.

Gescher (ABZ). – Nach Abschluss eines erfolgreichen Geschäftsjahres 2017 ist Ruthmann mit sehr gutem Auftragsbestand sowie erfreulichen Auftragseingängen in das Jahr 2018 gestartet. Wert legt das Unternehmen auch auf die Einweihung neuer Servicegebäude. Die Ruthmann-Gruppe, jetzt bestehend aus der Ruthmann GmbH & Co. KG, der Ruthmann Finance GmbH & Co. KG, der Ruthmann GmbH in Österreich sowie der Ruthmann Italia Srl. und der Ruthmann Schweiz AG, konnte im Jahr 2017 fast 152 Mio. Euro Umsatz verzeichnen. Dies bedeutet im Jahresvergleich zu 2016 (143 Mio. Euro) eine deutliche Steigerung. Alle Geschäftsbereiche, primär die Steiger-, Ecoline-, Bluelift- und Service-Sparte, konnten deutlich zulegen und neue Rekordumsätze erzielen. Für das aktuelle Geschäftsjahr 2018 deuten ein guter Auftragsbestand und die aktuellen Projekte auf weiter stabile Zahlen, die voraussichtlich das Niveau des Jahres 2017 erreichen.

Geschäftsführer Rolf Kulawik kommentiert: "Ruthmann hat sich in allen Segmenten verbessern können, wiederum konnte die Produktivität gesteigert werden. Modernes Shopfloor-Management sorgt nun für die noch bessere Einbindung jedes Mitarbeiters. Auch 2018 werden die Kapazitäten ausgebaut, um unseren Kunden gewohnt akzeptable Lieferzeiten anbieten zu können. Wir wollen unseren Kunden ein guter Partner sein." Das Sortiment an Produkten aller Klassen und Arbeitshöhensegmenten komme bei der Kundschaft an. Neue Innovationen, wie der Steiger TBR 250, TB 290, T 510 HF, TU 285 und die HF-Reihe T 650 HF, T 570 HF, T 750 HF oder die neuen Ecoline RS 240 und Bluelift-Produkte erfreuen sich reger Nachfrage aus dem In- und Ausland. "Tatsächlich konnten wir damit das strategische Ziel der Internationalisierung zügig umsetzen. Der Kernmarkt bleibt jedoch D-A-CH", skizziert Kulawik.

Uwe Strotmann, Ruthmanns Gesamtvertriebsleiter, ergänzt: "In 2017 haben wir intensiv am Ausbau des Kundenservices gearbeitet. Top-Service ist uns sehr wichtig und unsere Kunden profitieren davon mit unserem marktführenden Angebot und von unseren qualifizierten Mitarbeitern, noch kürzeren Wegen und der Top-Werkstattausstattung. Der neue Ruthmann Video-Service verschafft dem Servicetechniker direkten Zugang zum Ingenieur im Werk – falls erforderlich. Neue Hardware und auch neue Servicesoftware wurde eingesetzt. Nicht verwunderlich, dass wir immer mehr Kunden erreichen und gut 1 Mio. Euro mehr Umsatz als in 2016 erzielen konnten, mit jetzt mehr als 17 Mio. Euro." Kein Grund sich auszuruhen – die Service-Expansionen werden nach Informationen von Strotmann auch 2018 fortgesetzt: "Wir freuen uns, nach der Einweihung neuer Servicegebäude in Groß-Gerau bei Frankfurt nun auch in Geisenfeld bei Ingolstadt unseren Kunden beste Bedingungen bieten zu können und werden 2018 die neue Station in Borkheide bei Berlin fertigstellen. In Merklingen bei Ulm an der A 8 steht der Kundschaft jetzt eine moderne Ruthmann-Servicestation mit kompetenter Mannschaft zur Verfügung. Hierüber werden wir wie gewohnt in Kürze umfassend berichten." Auf der Intermat 2018 feierte das Unternehmen unter dem Motto "SKY Visions" zwei Weltpremieren: Es stellte den neuen SKYperformance Steiger T 900 HF sowie die neue Raupenarbeitsbühne Bluelift SA 31 vor. Die nächsten Innovationen für 2018 wurden bereits angekündigt: Auf den Platformers' Days im September 2018 können Besucher die Ecoline 230 sowie die neue E-Generation von Ruthmann begutachten.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=199++323++207&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel