Rehau

Baustellen klimaneutral gestalten

Rehau (ABZ). – Die IFAT ist die Weltleitmesse für Umwelttechnologien und die größte Plattform für Wasser-, Abwasser, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Vom 13. bis 17. Mai 2024 stellt der Systemanbieter Rehau zukunftsorientierte Neuerungen und Lösungen vor und zeigt, wie in der Partnerschaft mit Baukunden nachhaltig gestaltete Abwasser- und Regenwasser-systeme aussehen.
Rehau Messen und Veranstaltungen
Die RAUSIKKO Box LT ist eine neue Lösung der RAUSIKKO Regenwasser-Familie. Das Leichtgewicht überzeugt im Einsatz unter Grünflächen und in Mulden-Rigolen-Anlagen. Foto: Rehau

Vor dem ersten großen Auftritt steht eine neue Lösung für den nachhaltigen Kanalbau. Kommunen und Planer erfahren, wie sie ganz praktisch einen entscheidenden Schritt in Richtung klimaneutrales Bauvorhaben gehen können – und ihre Tiefbauprojekte damit auf das nächste Level heben. Rehau gibt ihnen nach eigenen Angaben einen Schlüssel für eine nachhaltig gebaute Zukunft in die Hand. Geprüft, belegt und nachvollziehbar. Wie sich messbar bessere Ergebnisse umsetzen lassen? Das Geheimnis wird auf der Messe exklusiv gelüftet.

Nachhaltigkeit ist in der Bauindustrie kaum mehr wegzudenken. Zeitgemäße Bauprojekte setzen Ressourcen effizient ein, minimieren Umweltauswirkungen und schaffen langfristige Lösungen.Rehau unterstützt Kommunen, Organisationen und Unternehmen von der Planung bis zum Projektabschluss mitumfassenden Serviceleistungen. Unter dem Motto "Von Level zu Level – gemeinsam die Zukunft bauen" sind bewährte Lösungen und innovative Neuheiten am Start. Am Messestand und im Showtruck erfahren Besucher, wie sie ihre Projekte auf das nächste Level heben.

Einen weiteren Hebel bietet die Schacht-in-Schacht Modernisierung. Das Verfahren ermöglicht eine Altschachtsanierung in kurzer Zeit. Die neuen Schächte sind korrosionsbeständig,belastbar und auf eine Lebensdauer von 100 Jahren ausgelegt. Basis für den neuen Schacht bilden Scandaten, die durch ein hochauflösendes Lasersystem gewonnen werden. Wie es funktioniert, zeigt eine "Spezial 3 D Befahrung" am Messestand.

Bei etablierten Lösungen können sich Anwender auf Weiterentwicklungen freuen. Die Softwarelösung "RAUSIKKONEO" zur Planung und Bemessung vonRegenwasserbewirtschaftungsanlagen zeigt sich im neuen Level noch leistungsfähiger, heißt es seitens des Unternehmens. Die cloudbasierte Software ist datenschutzkonform und muss nicht auf dem lokalen Server oder Desktop installiert werden – das spart Speicherplatz. Zudem ist die Oberfläche noch nutzerfreundlicher und intuitiv zu bedienen. Das extra Plus: Der 3D Konfigurator vereinfacht und beschleunigt die zuverlässige Planung deutlich.

Ebenfalls am Start ist eine Neuentwicklung aus der RAUSIKKO Regenwasser-Familie: die RAUSIKKO Box LT ist ein Leichtgewicht mit starken Argumenten für den Einsatz unter Grünflächen und in Mulden-Rigolen-Anlagen. Neu ist auch der Sedi-Shark, für gesteigerte Reinigungsleistung bei geringerem Flächenbedarf.

Schlank und leistungsfähig ist der Neuzugang im AWADOCK System: Mit AWADOCK Slim DN 160 wird der seitlicheAnschluss an Steinzug-, Beton- und linersanierte Rohre ab sofort auch bei kleineren Dimensionen (DN 250 – DN 500) ermöglicht. Das Montageprinzip beruht auf Einstecken statt Eindrehen. Bei der einfachen und schnellen Montage bleibt der Hauptkanal in Betrieb.

Nur einen Katzensprung vom Messestand findet sich ein weiteres Highlight: Der AWADOCK Showtruck für Rohranschlusssysteme macht direkt auf der IFAT Halt. Im mobilen Showroom wird anschaulich gezeigt, wie schnell und einfach die Systeme von REHAU zu verlegen sind. Beispiele gefällig? Die universelle Rohrkupplung AWACONNECT Flex+ wurde neu aufgelegt, mit einem beweglichen Mittelbereich und der Möglichkeit zur schnellen Verlegung – ganz ohne Spezialwerkzeug.

Das Unternehmen stellt aus auf der IFAT in Halle B3 am Stand 451/550.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauleiter und Oberbauleiter/in im Straßen- und..., Leipzig, Halle  ansehen
Bauleiter (m/w/d) für Abbruch- und Erdarbeiten, Haltern am See  ansehen
Gerüstbauer – auch als Quereinsteiger , Ochtendung  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen