Anzeige

Verl und Großzöberitz

Teckentrup investiert in Standorte

Verl (ABZ). – Teckentrup plant umfangreiche Investitionen in den kommenden drei Jahren: Am Hauptsitz in Verl soll eine Akademie mit Prüflabor für Schulungen und Präsentationen entstehen. Eine neue Produktionshalle wird den Materialfluss optimieren, ein Lager das Bauvorhaben ergänzen, so das Unternehmen.

In Großzöberitz werde ein weiteres Türen- und Zargenband entstehen und die...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 10/2021.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel