Baustelle Zukunft

OpenSpace – Visuelle Zeitmaschinen von Bauprojekten erstellen

OpenSpace stellt ein digitales Produkt für die Dokumentation von Bauprojekten bereit, das schnell und einfach funktioniert.

Wie das aussieht und welche Rolle 360-Grad-Kameras dabei spielen, erzählt Magda Shubitidze, Business Development Manager bei OpenSpace im Gespräch mit Z-Lab-Geschäftsführer Wulf Bickenbach.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können sich hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Baustelle Zukunft. OpenSpace – Visuelle Zeitmaschinen von Bauprojekten erstellen. Von Zeppelin Lab GmbH. Quelle: youtube

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Seilbaggerfahrer (m/w/d), Jettingen-Scheppach  ansehen
Bauleiter/Bauleiterin Straßen- und Tiefbau, Kassel  ansehen
Bauhelfer (m/w/d) in Vollzeit, Frickenhausen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen