Durchführung für den Sommer geplant

Lindauer Seminar in den Juni verschoben

Lindau (ABZ). – Das 34. Lindauer Seminar zum Thema "Praktische Kanalisationstechnik – Zukunftsfähige Entwässerungssysteme" wird vom März 2021 auf den 17. und 18. Juni 2021 verschoben, das gaben die Verantwortlichen kürzlich bekannt. Grund dafür ist, wie bei vielen anderen Veranstaltern auch, die Covid-19-Pandemie.

Bereits im März 2020 seien Veränderungen sichtbar geworden: Anstatt der angemeldeten 540 Teilnehmenden seien nur noch rund 300 Besucher in der Lindauer Inselhalle erschienen. Auch einige Aussteller konnten nicht mehr nach Lindau kommen oder haben ihren Ausstellungsstand kurzfristig wieder abgebaut. Mit den Lockdown-Regelungen, die von der Politik beschlossen wurden, sehen sich nun auch die Organisatoren des Lindauer Seminars gezwungen, die für März 2021 geplante Veranstaltung zu verschieben. Der neue Termin ist nach derzeitigen Angaben für den 17. und 18. Juni 2021 vorgesehen. Weitere Informationen gibt es im Netz unter www.jt-elektronik.de.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur*in / Fachplaner*in für Elektrotechnik, Elmshorn  ansehen
STÄDTISCHEN BAUDIREKTOR (M/W/D) BZW. STADTBAURAT..., Nordenham  ansehen
Technischen Sachbearbeitung (m/w/d) der Abteilung..., Stade  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Fortbildungen und Seminare bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen