Baukonjunkturmeter Juni 2023

Erwartungen trüben sich wieder ein

Im Mai 2023 hat sich die Beurteilung der Geschäftslage durch die Unternehmen des deutschen Bauhauptgewerbes gegenüber dem Vormonat minimal verschlechtert.
Baukonjunkturmeter Bauwirtschaft
Grafik/Text: imu-Infografik

Jeweils rund ein Viertel sah eine Verbesserung beziehungsweise eine Verschlechterung, die Hälfte eine gleichbleibende Lage. Zulegen konnte aber die Bautätigkeit. Die Erwartungen für die kommenden Monate haben sich jedoch in beiden Bereichen bereits wieder eingetrübt. Eine weitere Entspannung zeigt sich bei den Baupreisen.

Quelle: ifo Institut

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauingenieur (m/w/d) / Architekten (m/w/d) im..., Jever  ansehen
Sachbearbeiter*in Übergreifende Planung, Ausgleich..., Kiel  ansehen
Immobilienkauffrauen /-männer gesucht, Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen