Neue elektronische Steuerung

weycor Bagger und Lader
Foto: Atlas

6. Generation: Auf der bauma hat die Atlas GmbH aus ihrer breit aufgestellten Mobilbaggerreihe erstmals den 160 W in einer Ausführung mit komplett überarbeitetem Oberwagen, neuer Kabine und neuer elektronischer Steuerung "der 6. Generation" gezeigt. Alle Atlas-Mobilbagger mit dieser Steuerung verfügen neuerdings werksseitig über ein weiteres Ausstattungsmerkmal: ein neues Tastenfeld sowie einen Multi-Funktions-Button (MFB) zur Bedienung des neuen Farbdisplays und der einzelnen Funktionen. Zusätzlich können über eine Option am Display Ölmenge und -druck für jedes Werkzeug direkt in Liter pro Minute und Bar eingestellt werden. Somit lassen sich alle Anbaugeräte präzise, schnell und unkompliziert wechseln und einstellen. Als Option können die Atlas-Modelle 140 W bis 220 W mit Zwillingsbereifung des Herstellers Caliber ausgestattet werden. Kleinere Ausstattungsmerkmale sind ein zweiter am Unterwagen montierter Werkzeugkasten und 2750 mm breite Achsen und Planierschild. Eine Kühlbox und ein Radio mit USB-Anschluss sorgen für mehr Bedienerkomfort. Angetrieben wird der Bagger von dem Deutz TCD 6.1 Dieselmotor mit Turbolader, der eine Leistung von 105 kW (143 PS) liefert.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker..., Bundesweit  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen