Altbau erhält neue Zukunft

Bisterschied (ABZ). – Der Baustoffhandel eiwa Lehm GmbH und das Bildungs- und Lehrgangszentrum für Erhaltungstechniken alter Bausubstanzen, Baubiologie, Umwelttechnik & Klimaschutzmanagement (BEB) haben für den 15. Juni 2024 von 9 bis 17 Uhr ein Lehmbauseminar unter dem Motto "Mein Altbau hat Zukunft" angekündigt.

Neben historischen Lehmbautechniken und bauphysikalischen Grundlagen stehen unter anderem das Vermeiden von technischen Fehlern sowie das Dämmen und Heizen am heutigen Stand der Technik. Teilnehmer können Bilder ihres Hauses oder Projektes auf einem USB-Stick mitbringen, um Maßnahmen für ihr Bauvorhaben abzustimmen. Referent ist Waldemar Eider, Baubiologe und Restaurator. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.eiwa-lehmbau.de.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Handwerker*in Steinmetz (w/m/d), München  ansehen
Mitarbeiter (m/w/d) für Vertriebs-Aussendienst, Ratingen  ansehen
Ingenieur (m/w/d) im Bereich Bodenschutz und..., Osterholz-Scharmbeck  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen