Intelligente Online-Plattform mit nur einem Zugang

Tool wächst – auf hilfreiche Dienstleistungen zugreifen

GEDA GmbH Bau digital
GEDA CENTRAL ist laut Hersteller eine intelligente Online-Plattform für digitale Dienstleistungen rund um Geda-Aufzüge. Foto: Geda

Asbach-Bäumenheim (ABZ). – Ein präsentes Thema auf der bauma 2022 war für das mittelständische Unternehmen Geda die Digitalisierung. Das exklusiv auf der bauma 2022 vorgestellte GEDA CENTRAL ist eine intelligente Online-Plattform für digitale Dienstleistungen rund um Geda-Aufzüge. Das stetig wachsende Tool ermöglicht es mit nur einem Zugang auf die hilfreichen digitalen Dienstleistungen von Geda zugreifen zu können.

Bereits erprobt ist der integrierte GEDA INSTALLATION DESIGNER. Hierbei handelt es sich um ein Online-Berechnungstool für Verankerungs- und Bodenkräfte. Schnell und einfach kann laut Geda der Aufbau eingegeben und die optimale Aufbaukonfiguration für individuelle Projekte gefunden werden.

Digitale Planung

Auch für die Bauwerksdatenmodellierung hat Geda eine Lösung integriert: Das GEDA BIM CENTER. Für die optimale digitale Planung von Bauwerken wird hiermit ein umfangreiches Programm an Gerätemodellen und Zubehör in verschiedenen Dateiformaten zum Download angeboten – auch über GEDA CENTRAL abrufbar.

Eine weitere integrierte Anwendung, die den Alltag der verschiedenen Gewerke erleichtert, ist der neue GEDA INSTANT SUPPORT. Mit dem GEDA INSTANT SUPPORT können gängige Herausforderungen und Anwendungsfragen im Alltag gelöst werden – über das Smartphone.

Als Viertes im Bunde möchte Geda auf die Technischen Nachrichten im GEDA CENTRAL hinweisen. Hier werden Anwender über technische News von Geda regelmäßig und exklusiv informiert.

GEDA CENTRAL hat ein weiteres Mitglied: das GEDA DOCUMENT CENTER. Das Tool ist nach dem GEDA BIM CENTER das neueste digitale Produkt von Geda. Hierbei handelt es sich um eine Downloadplattform für alle notwendigen Dokumente rund um die GEDA-Aufzüge. Nutzer können vom Smartphone, Tablet oder Computer auf die benötigten Unterlagen zugreifen. Das kostenlose Tool kann weltweit genutzt werden.

Raue Bedingungen

Die rauen Bedingungen auf der Baustelle erschweren oftmals die Arbeit mit den ausgedruckten Originalpapieren oder der Nutzer hat das benötigte Dokument schlichtweg nicht zur Hand. Das gehört mit dem GEDA DOCUMENT CENTER der Vergangenheit an. Einfach kann von jedem beliebigen Ort auf alle relevanten Dokumente, wie zum Beispiel Bedienungs- oder Wartungsanleitungen, zugegriffen werden.

Hierzu wird das relevante Geda-Gerät ausgewählt und alle Dokumente, in den unterschiedlichsten Sprachen, erscheinen. Anschließend können dank der "Meine Sammlung"-Funktion die selektierten Dokumente gesammelt und strukturiert heruntergeladen werden. Für eine optimale Nutzerfreundlichkeit sind alle Daten filterbar und in kürzester Zeit liegen die gewünschten Dateien vor.

Oftmals sind, dank der hohen Qualitätsstandards der Geda-Produkte, einige ältere Aufzüge im Maschinenpark vorhanden. Nicht selten kommt es vor, dass es im Unternehmen für diese keine Unterlagen mehr gibt. Auch das wurde bedacht. Eine Besonderheit ist, dass nicht nur die aktuellsten Dokumentversionen hinterlegt sind, sondern auch historische Stände abgerufen werden können. In den unterschiedlichsten Sprachen, Typen und Versionsständen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) im Bereich Bodenschutz und..., Osterholz-Scharmbeck  ansehen
Ingenieur/-in für den Garten- und Landschaftsbau /..., Berlin  ansehen
Sachbearbeiter*in Gewässerbau in der Abteilung..., Giessen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen