Pflegemaschinen

Verkaufsgebiete wurden neu organisiert

Rammingen (ABZ). – Wiedenmann, Hersteller von Maschinen für Grünflächenpflege, Schmutzbeseitigung und Winterdienst, hat seine Vertriebsgebiete neu geordnet und personell verstärkt.

Einmal quer durch die Republik: Das neue Verkaufsgebiet "Mitte-Ost" des schwäbischen Anbieters erstreckt sich vom Saarland über große Teile von Rheinland-Pfalz, Hessen, Thüringen und Sachsen bis in den Süden von Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Angepasst wurden dafür die Gebiete Nord und Mitte. Für das neue Revier konnte Wiedemann Robert Vélu gewinnen. Er kommt von Amazone, Hersteller von Land- und Kommunaltechnik und kennt den Markt. Durch die Maßnahme will Wiedenmann die Kundenbetreuung intensivieren und damit auch seine rund 250 deutschen Fachhändler unterstützen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Servicetechniker m/w/d im bundesweiten Außendienst..., Weißenfells  ansehen
Aufsichtsperson I zur Ausbildung als Technische/r..., Niedersachsen Mitte  ansehen
Gärtner/in (m/w/d) mit Führerschein , Bad Schwartau  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen