Raupen-Arbeitsbühnen

Kettenfahrwerk für Einsatz im Gelände

Massing (ABZ). – Easy Lift produziert Raupen-Geräte mit Arbeitshöhen von 13 bis 53 m, sowohl in Teleskop- als auch Gelenk-Teleskop-Bauweise. Zu den Kunden zählen vor allem GaLaBau-Betriebe, Maler-, Fassaden- und Dachdecker-Firmen. Aber auch Elektriker, Installateure und weitere Handwerksbranchen, sowie Vermieter und kommunale Einrichtungen.
Rothlehner Arbeitsbühnen
Die Raupengeräte sind vielseitig einsetzbar. Foto: Rothlehner

Die Geräte punkten nach Unternehmensangaben durch kompakte Maße und minimale Durchfahrtsbreiten bei vergleichsweise geringem Gewicht. Eine ansprechende Verarbeitung und gute Leistungsdaten zeichnen die Geräte aus.

Eine solide Vorlaufplanung ermöglicht dem Unternehmen auch in Zeiten der knappen Ressourcen die gesamte Palette an Easy Lift Raupen-Arbeitsbühnen mit akzeptablen Lieferzeiten anzubieten. Auch schnell verfügbare Lagergeräte stehen für den kurzfristigen Bedarf bereit.

Die kompakten und geländegängigen Ketten-Arbeitsbühnen von Easy Lift haben eine geringe Durchfahrtsbreite und ein niedriges Gewicht. Das Kettenfahrwerk ist speziell für den Einsatz im Gelände, im GaLaBau oder für Fassaden-Arbeiten geeignet. Die Modelle eignen sich ideal für schwieriges Gelände, schwach belastbare Untergründe oder beengte Zufahrten, und sind dank nicht-markierender weißer Ketten und Elektro-Antriebe auch im Innenbereich einsetzbar. Rothlehner bietet auf Wunsch zu allen Raupenbühnen passende Transport-Anhänger an.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Gerüstbauer – auch als Quereinsteiger , Ochtendung  ansehen
Projektleitung (m/w/d) , Heilbronn  ansehen
Techniker*in Tiefbau Team Tiefbau/Fachdienst..., Elmshorn  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen