Seminar zum Schallschutz

Bau- und Raumakustikin Mittelpunkt gerückt

Am 13. November laden die Aachen Building Experts (ABE) zu einem Fachseminar ein. Im Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen finden ab 12.00 Uhr Fachvorträge zum Thema "Baulicher Schallschutz" statt. Foto: KLB Klimaleichtblock

Aachen (ABZ). – Am 13. November laden die Aachen Building Experts (ABE) zur Infoveranstaltung "Tag des Donners" ein. Dabei werden in vier Fachvorträgen am Institut für Textiltechnik (RWTH Aachen) aktuelle Anforderungen an die Bau- und Raumakustik vorgestellt. U. a. informiert Baurechtsexpertin Marion Kenklies über die juristische Auslegung der Trittschall-DIN. Weitere Themen sind außerdem Fußbodenkonstruktionen und -beläge sowie die Anforderungen der aktualisierten DIN 4109. Im Umfeld der Veranstaltung bietet sich zudem die Möglichkeit zur fachlichen Diskussion sowie zum praktischen Austausch mit Fachaustellern vor Ort. Wie unzureichender Schallschutz im Neubau bereits mit dem richtigen Wandbaustoff verhindert werden kann, erläutert hier exemplarisch Leichtbetonhersteller KLB Klimaleichtblock (Andernach). www.aachenbuildingexperts.de.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauleiter, Kolonnenführer oder Gerüstbauer (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Bau-Ingenieur*in / Landschaftsarchitekt*in (m/w/d)..., Dortmund  ansehen
Mit uns gemeinsam hoch hinaus, Plettenberg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen