Sortimentserweiterung

Toyota steigt ins Regalgeschäft ein

Toyota Lagerverwaltung Fördern, Heben, Lagern
Toyota Material Handling hat sein Produktportfolio um ein umfassendes Regalsortiment erweitert. Foto: Toyota Material Handling

BRÜSSEL/BELGIEN (ABZ). - Toyota Material Handling hat sein Produktportfolio um ein umfassendes Regalsortiment erweitert. Das neue Angebot umfasst neben konventionellen Palettenregalanlagen auch bedarfsgerechte Lösungen und Kommissioniersysteme. Mit dem Einstieg ins Regalgeschäft kommt Toyota der gestiegenen Nachfrage nach Komplettlösungen für die Intralogistik entgegen.

"Ergänzend zu unserem Flurförderzeug-Angebot möchten wir auch das Spektrum an passenden Lösungen kontinuierlich erweitern. Regalanlagen gehören dazu: Sie sind integraler Bestandteil von Warenlagern und beeinflussen maßgeblich die Effizienz des gesamten Materialflusses", erklärt Michael Dörge, Leiter Logistic Solutions bei Toyota Material Handling Deutschland. "Mit dem neuen Angebot können wir unseren Kunden jetzt noch individuellere, perfekt aufeinander abgestimmte Lösungen anbieten."

Neben konventionellen Palettenregalanlagen wie Durchlauf- und Einschubregalen umfasst Toyotas Sortiment auch Shuttle-Kanalregale mit elektrisch angetriebenen Lastenträgern sowie verfahrbare Regalanlagen. Hinzu kommen Lösungen für die Kommissionierung wie Fachboden-, Weitspann- und dynamische Kommissionierregale. Abgerundet wird das Angebot von Kragarmregalen für die Lagerung von besonders langen Waren und Gütern. Bei der Produktion der Regale setzt Toyota Material Handling auf das Know-how von Mecalux S.A, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Lagersysteme. "Qualität hat bei Toyota oberste Priorität – dieses Prinzip gilt natürlich auch für unsere Regalsysteme. Die Wahl unseres Partners Mecalux ist ein Beleg dafür. Hinzu kommt unser eigenes Serviceangebot, das wir entsprechend erweitert haben. So können wir die gleichen Qualitätsstandards gewährleisten wie bei unseren Flurförderzeugen", so Dörge weiter.

Mit dem Einstieg ins Regalgeschäft erweitert Toyota sein bestehendes Angebot an Logistiklösungen. Im Bereich "Logistic Solutions" bietet das Unternehmen auch fahrerlose Transportsysteme, das Flottenmanagement-System Toyota I_Site und innovative Sicherheitseinrichtungen wie das stationäre Warnsystem "SpotMe" an.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mit uns gemeinsam hoch hinaus, Plettenberg  ansehen
Bauleiter, Kolonnenführer oder Gerüstbauer (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Hausmeister/in (w/m/d), Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen