Kuhn

Beáta Nándori

Beáta Nándori ist neue Geschäftsführerin für Finanzen zur Weiterentwicklung der Zweigstelle in Ungarn bei Kuhn. Nándori war zuvor als CFO bei Kuhn tätig. Als neue Geschäftsführerin für Finanzen verantwortet sie die beiden Bereiche "Ladetechnik" und "Baumaschinen". Ihr Ziel ist dabei laut eigener Aussage die erweiterte Nutzung bestehender Synergien zur Errichtung einer schlagkräftigen Finanzabteilung. Ihre internationale Ausbildung hat sie unter anderem an der Universität Hamburg sowie der Universität für Wirtschaftswissenschaften Budapest durchlaufen und dabei vielfältige Fähig- und Fertigkeiten erworben, die ihr in ihrer neuen Position zugute kommen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Grünmacher, Pflastersteinkünstler,..., Mainz, München, Stuttgart  ansehen
Technischen Sachbearbeitung (m/w/d), Stade  ansehen
Regionalplaner (m/w/d), Raumplaner (m/w/d),..., Jever  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen