Deutsche Arbeitswelt im Wandel

Baubranche bleibt stabil

Arbeitsmarkt
Grafik/Text: imu-Infografik

Drei Viertel aller Erwerbstätigen in Deutschland sind inzwischen im Dienstleistungssektor tätig. Das zeigt die vorläufige Berechnung des Statistischen Bundesamtes für das Jahr 2018. 1991 hatte der Anteil der Dienstleistungs-Jobs erst bei gut 61 % gelegen.Vom Strukturwandel scheint zumindest in den letzten zehn Jahren das Baugewerbe verschont zu bleiben, dessen Job-Anteil heute mit 5,6 % nur um 0,1 Punkte unter dem Wert von 2007 liegt. (Quelle: Statistisches Bundesamt (Destatis))

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Leitung (m/w/d) der Abteilung Tiefbau, Pullach im Isartal  ansehen
Aufsichtsperson I zur Ausbildung als Technische/r..., Niedersachsen Mitte  ansehen
Seilbaggerfahrer (m/w/d), Jettingen-Scheppach  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen