Helly Hansen

Volle Bewegungsfreiheit

Helly Hansen A+A Düsseldorf
Foto: Helly Hansen

Die Bewegungsfreiheit derjenigen, die bei Winterstürmen draußen arbeiten, schränkt das Oxford Winter Jacket nach den Angaben von Hersteller Helly Hansen nicht ein. Zudem halte es die Kälte vom Körper fern. Durch die PrimaLoft Black Eco-Isolierung am Körper und an den Ärmeln fühle sich das Jacket leicht an und trockne schnell, so der Hersteller. An kritischen Stellen seien die Nähte der zweilagigen Jacke verschweißt. Das Obermaterial aus 100% Polyester Ripstop mache die Jacke langlebig, der verlängerte Rücken sorge für Passform und Komfort. Mit verstellbaren Bündchen, Saum und abnehmbarer Kapuze schütze das Jacket zuverlässig vor schlechtem Wetter. Auf der A+A stellt Helly Hansen in Halle 9 am Stand A 40 aus.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Landschaftsarchitekt/ Freiraumplaner (m/w/d), Düsseldorf, Monheim   ansehen
INGENIEUR (m/W/D) Als PROJEKTLEITUNG ..., Nordenham  ansehen
Ingenieur/in (m/w/d) der Fachrichtung..., Neubiberg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen