Irium Software

Lagerverwaltung effizienter und übersichtlicher gestalten

Mönchengladbach (ABZ). – Seit mehr als 40 Jahren ist Irium Software (Irium) laut eigener Aussage als Entwickler von ERP-Lösungen der Branchenpartner von Maschinen- und Fahrzeughändlern, Vermietern und Flottenbetreibern.
Irium Bau digital

Die effizienzsteigernden Lösungen für den Verkauf und die Vermietung von Baumaschinen – darunter iMob Stock für Lageristen – präsentiert der Software-Spezialist in diesem Jahr auf der bauma in Halle A2, Stand 418.

Mit der Produktreihe iMob können Baumaschinenhändler und Vermieter die digitale Transformation ihrer Unternehmen vorantreiben verspricht Irium. Ob Servicetechniker, Verkäufer oder Lagerverwalter – Mitarbeitende des Betriebs werden mit innovativen und leistungsstarken Tools ausgestattet, mit denen sich tägliche Vorgänge effizienter durchführen lassen.

Auf Smartphone oder Tablet installiert, sind die Anwendungen der iMob-Reihe auch ohne Internetverbindung immer nutzbar und ermöglichen durch ihren Einsatz vor Ort größtmögliche Kundennähe. Die Mitarbeitereffizienz erhöhen und die Kundenzufriedenheit verbessern – das ist das Ziel des iMob-Lösungspakets. Als neueste Anwendung der Reihe präsentiert Irium mit iMob Stock eine mobile App zur Vereinfachung von Artikelverwaltung, Inventuren und Teilebuchungen. Diese App vereinfacht die Artikelverwaltung wesentlich – so lautet das Versprechen des Herstellers. Durch Funktionen wie Teilezählung, schnelle Abfrage von Artikelinformationen oder einfacher Wareneingang eröffnen sich dem Lageristen viele Möglichkeiten.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) Architektur oder..., Hannover  ansehen
Architekten, Bauingenieure, Bauprojektmanager,..., Rotenburg  ansehen
Ingenieur*in für den Stadtbezirk Mitte (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Irium Bau digital
Auf dem Smartphone oder Tablet installiert, sind die Anwendungen der iMob-Reihe auch ohne Internetverbindung jederzeit nutzbar. Foto: Irium Software

iMob Stock sorge aber auch im Allgemeinen für einfachere Abläufe. Im Bestandsmanagement können die Verantwortlichen nun beim Wareneingang schneller die Lagerzugänge erfassen und Eingabefehler vermeiden. Die Benutzer in der Ersatzteilverwaltung profitieren von der mobilen Anwendung, indem Sie über Barcode-Erkennung direkt Teile auf Reparaturaufträge buchen. Inventuren können mit iMob Stock schneller und einfacher durchgeführt werden. Da die Bestandsüberprüfung somit in regelmäßigen Abständen einfach vorgenommen werden kann, wird eine permanente Aktualität des Lagerbestands erreicht erklärt das Unternehmen.

Auch an die Mitarbeitenden im Ersatzteilverkauf ist gedacht: diese benutzen iMob Stock, um Teilebuchungen direkt vom Angebot oder Bestellscheinen zu realisieren. Die neue App erlaubt den Lagerverantwortlichen außerdem, mehr Autonomie auf den Techniker zu übertragen. Dieser wiederum wird dazu befähigt, selbstständig Teile auf seinen Reparaturauftrag zu buchen.

Als unverzichtbares Tool zur Unterstützung für Lageristen sei iMob Stock eine ideale Lösung, um mehr Effizienz bei täglichen Geschäftsprozessen zu erreichen. Durch ihre vollständige Integration im IRIUM-ERP-iEnterprise sorgt die neue Anwendung dafür, dass die Artikeldaten im ERP immer auf dem neuesten Stand sind, verspricht das Unternehmen. Mit seinem Leistungs- und Lösungsportfolio ist Irium auf der bauma in München vor Ort und wird neben seiner ERP-Branchenlösung iEnterprise insbesondere integrierte mobile Anwendungen vorstellen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen