Klimaschutz-Eröffnungsbilanz

ZDB fordert konkrete Maßnahmen vom Bund

Berlin (ABZ). – Zu der jüngst von Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck vorgestellten Eröffnungsbilanz Klimaschutz erklärte Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer Zentralverband Deutsches Baugewerbe: "Neben 400 000 neuen Wohnungen, die wir nach Auffassung der Bundes-regierung jährlich bauen sollen, hat uns der Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck eine neue Aufgabe gestellt, nämlich die Anstrengungen zur Emissionsminderung zu verdreifachen.

Damit rückt der Gebäudesektor richtigerweise in den Fokus. Dieser Herausforderung stellen wir uns als Branche!" Um hier keinen Attentismus zu produzieren und Häuslebauer wie Investoren nicht zu verunsichern, müsse die Bundesregierung daher schnellstmöglich die energetischen Anforderungen an neue wie Bestandsgebäude konkretisieren und entsprechende Förderprogramme auflegen beziehungsweise bereits vorhandene verändern, so Pakleppa.

"Wir sind uns als Branche der Verantwortung für den Klimaschutz bewusst, unsere Unternehmen werden die Aufträge mit der gegebenen Sorgfalt wie auch Sach- und Fachkunde abarbeiten", schließt der Hauptgeschäftsführer. Die Energiewende kommt nach Darstellung der Bundesregierung zu langsam voran. Die Klimaziele würden in diesem Jahr aller Voraussicht nach verfehlt, auch für 2023 werde es schwer. Im Ministerium sei von einem "drastischen Rückstand" die Rede gewesen. Habeck wolle nun umfassende Sofortmaßnahmen auf den Weg bringen. Die Ausschreibungsmengen für erneuerbaren Strom aus Wind und Sonne sollen demnach erhöht und die Weichen für mehr Solaranlagen gestellt werden. So soll eine "Solarpflicht auf neuen Gebäuden" gesetzlich verankert werden, wie es im Ministerium laut Medienberichten hieß. Bei gewerblichen Neubauten solle eine Solaranlage bei geeigneten Dachflächen künftig verpflichtend sein, bei privaten Neubauten solle es "die Regel" werden.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Sachgebietsleitung „Zentrale Aufgaben, Steuerung..., Düsseldorf  ansehen
Ingenieur*in beziehungsweise..., Köln  ansehen
Sachgebietsleitung Objektplanung..., solingen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de