Leichter abziehen

Mit halbautomatischer Maschinensteuerung ausgestattet

Biberach (ABZ). – Der R 928 wird laut Liebherr mit einer halbautomatischen Abziehautomatik ausgerüstet. Dies wird durch die strategische Partnerschaft zwischen Liebherr und Leica Geosystems ermöglicht, teilen beide Unternehmen mit.
Liebherr Bagger und Lader
Der R 928 G8 hat laut Hersteller eine größere maximale Löffelgröße als der R 926 G8. Foto: Liebherr

Software und Steuerung seien optimal aufeinander abgestimmt worden. Durch die elektrische Vorsteuerung der Arbeitshydraulik des Raupenbaggers entfallen zusätzliche Hydraulik-Komponenten, die Kommunikation findet über CANbus statt.

Der Raupenbagger R 928 G8 zeichnet sich laut Hersteller durch eine hohe Zugkraft, eine ausgezeichnete Hubkraft sowie einen großen Tieflöffel aus. Das Einsatzgewicht von weniger als 30 t sei mit dem Ziel optimiert worden, die Transportlogistik zwischen den Einsatzorten möglichst einfach zu gestalten.

Im Vergleich zur vorherigen Generation entwickelt die Generation 8 nach Angaben des Herstellers höhere Reiß- und Losbrechkräfte. In Verbindung mit dem ebenfalls erhöhten Drehmoment des Oberwagens ergeben sich höhere Leistungen und ein Produktivitätsgewinn auf der Baustelle. Die neuen robusten x-förmigen Unterwagen sorgen für eine bessere Stabilität in allen Situationen.

Dem Maschinenbediener steht laut Hersteller eine geräumige und klimatisierte Kabine zur Verfügung. Arbeitsscheinwerfer mit LED-Technologie ersetzen die bisher verwendeten Halogen- und Xenonversionen. Das völlig freie Panoramasichtfeld und die Überwachungskameras am Heck und seitlich sorgen für maximale Sicherheit.

Die Raupenbagger der Generation 8 verfügen über ein neues Wartungskonzept mit Wartungspunkten, die vom Boden aus zugänglich sind, teilt der Hersteller mit.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Baumaschinenführer/ Mechatroniker als..., Dortmund, Bochum, u.a.  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen