Modernes Bürogebäude

Sicheren und effizienten Höhenzugang gewährleistet

Malta (ABZ). – In Zukunft wird nicht nur das türkisblaue Meer auf Malta strahlen, sondern auch die Geda-Transportbühnen. Diese stürmen zum 25-jährigen Jubiläum den südeuropäischen Inselstaat.

Erfreulich für das mittelständische Unternehmen aus dem bayerischen Asbach-Bäumenheim ist, dass in Zusammenarbeit mit seinem Partner Y & P Cranes aus Malta die ersten Transportbühnen nach Malta verkauft wurden. Der Partner Y & P Cranes aus Malta ist das führende lokale Vermietungsunternehmen und agiert auch erfolgreich international. Begonnen hat der Betrieb mit nur sechs Kranen. Mittlerweile wurden über 300 Turmdrehkrane importiert. In der eigenen Mietflotte sind 150 Krane in Betrieb.

Gerade wird auf der beliebten Urlaubsinsel ein neues und modernes Bürogebäude gebaut. Bei diesem Neubau muss ein sicherer und effizienter Höhenzugang gewährleistet sein. Das verantwortliche Bauunternehmen ST Projects setzt auf die bekannte und bewährte Geda-Qualität "Made in Germany". Hierbei spielte das Thema Zuverlässigkeit und Service eine große Rolle, welche durch einen optimalen Service des Vermieters Y & P Cranes auf Malta gewährleistet werden kann. Ganze 16 Monate wird eine von bereits zwei nach Malta gelieferten GEDA 1200 Z/ZP Transportbühnen auf der Baustelle eingesetzt. Der GEDA 1200 Z/ZP ist die optimale Transportbühne für diese Baustelle. Dank der verwendeten Bühne C 1500 kg mit den Maßen 1,4 m x 3,2 m und der großen Fronttür mit einer Öffnung von 2,90 m können die benötigten sperrigen Paletten einfach eingeladen werden. Neben der Bühne C 1500 kg sind noch drei weitere (Bühne A, Bühne B und Bühne C) verfügbar.

Bei diesem Bauwerk muss die Transportbühne 17 Stockwerke bedienen und eine Förderhöhe von 85 m bewerkstelligen. Mit einer maximalen Förderhöhe von 130 m deckt der GEDA 1200 Z/ZP diese Vorgaben spielend ab. Das große Ladevolumen von 1500 kg ermöglicht es, extrem viele Baumaterialien an ihren Einsatzort zu transportieren – zügig und sicher. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld bei jedem Bau.

Wie bei allen Geda-Transportbühnen ist das Gerät mit zwei separaten Steuerungen ausgestattet. Das ermöglicht es, die Transportbühne als reinen Materialaufzug zu nutzen (Hubgeschwindigkeit von 24 m/min) oder nach dem Umschalten Personen und Material (Hubgeschwindigkeit von 12 m/min) zu transportieren. Die kompakte Grundeinheit ermöglicht den einfachen Transport zum Auf- und Abbauort und dank der praktischen Aufbauhilfe wird auch die Grundmontage des Geräts wesentlich erleichtert.

Nicht nur der sichere Transport nach oben ist Y & P Cranes wichtig, es muss auch ein durchdachter Übertritt ins Gebäude gewährleistet werden. Hierfür sind auf dieser Baustelle 17 GEDA-Etagensicherungstüren Standard verbaut und schaffen einen komfortablen Übertritt.

Außerdem hat Geda eine neue digitale Anwendung geschaffen: GEDA CENTRAL! Hierbei handelt es sich um eine intelligente Online-Plattform für digitale Dienstleistungen rund um ihre Geda-Aufzüge. Dazu gehört der GEDA INSTALLATION DESIGNER. Hierbei handelt es sich um ein umfangreiches Online-Berechnungstool für Verankerungs- und Bodenkräfte. Schnell und einfach kann die Aufbausituation eingegeben werden und die optimale Aufbaukonfiguration für individuelle Projekte gefunden warden.

Bauwerksdatenmodellierung? Auch hierfür hat Geda nach eignen Angaben eine einfache Lösung entwickelt. Das GEDA BIM CENTER. Für die optimale digitale Planung von Bauwerken oder zur Simulation von Bauabläufen wird hiermit ein umfangreiches Programm an Gerätemodellen und Zubehör in verschiedensten Dateiformaten zum Download angeboten. Einfach und schnell über GEDA CENTRAL abrufbar. Außerdem darf das Tool GEDA INSTANT SUPPORT präsentiert werden: Mit dem intelligenten digitalen Support-Tool können gängige Fragen und kleine Herausforderungen im Praxiseinsatz gelöst werden. Sogar Tipps und Tricks zum Einsatz von Geda-Produkten sind enthalten. GEDA INSTANT SUPPORT steht jederzeit zur Verfügung – schnell und einfach über das Smartphone.

Als Viertes im Bunde möchten wir die Technischen Nachrichten im GEDA CENTRAL vorstellen. Hier werden Anwender über technische News aus dem Hause Geda regelmäßig und exklusiv informiert.

Auch kann das GEDA DOCUMENT CENTER über GEDA CENTRAL abgerufen werden. Das innovative Tool ist nach dem GEDA BIM CENTER das neuste digitale Produkt aus dem Hause Geda und lässt sich in der Zukunft nicht mehr wegdenken. Hierbei handelt es sich um eine Downloadplattform für alle notwendigen Dokumente rund um die Geda-Aufzüge. Schnell und intuitiv kann vom Smartphone, Tablet oder Computer auf die benötigten Unterlagen zugegriffen werden. GEDA CENTRAL ist ein hilfreiches Tool, das den Alltag auf der Baustelle erheblich vereinfacht. Direkt von Malta kann mit nur einem Account auf die Dienstleistungen zugegriffen werden.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Servicetechniker m/w/d im bundesweiten Außendienst..., Weißenfells  ansehen
Geschäftsführer, Bauleiter, Sprengberechtigte,..., Peißenberg  ansehen
Maschinen-/Anlagenbediener (m/w/d) - Bereich..., Reichertshofen   ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen