Neue Horizonte

Hagener Gerüst-Forum findet vom 18. bis 21. März statt

Hagen (ABZ). – Mit dem HagenerGerüst-Forum hat der westfälische Gerüsthersteller scafom-rux in den vergangenen Jahrzehnten eine Veranstaltung etabliert, wie es sie in dieser Form in der Gerüstbaubranche vorher nicht gegeben hat beziehungsweise gibt. Informationen zu Neuprodukten oder Workshops sind eigentlich nichts Neues; aber wenn man sie in ganz eigene Themenwelten verpackt und dem Besucher das Gefühl vermittelt, gerade etwas absolut Einmaliges zu erleben, kann man schon von einem außergewöhnlichen Event sprechen, das vom Veranstalter im Drei-Jahres-Turnus auf die Beine gestellt wird.

"Diesmal haben wir uns dem Thema 'Neue Horizonte' gewidmet, in dem es um Entdecker, neue Welten und neue Herausforderungen geht", so Stefan Kahlhöfer, Marketingleiter bei scafom-rux. Gerade im Bereich TRBS 2121 sei man um neue Herausforderungen nicht verlegen. Dass dieses Thema beim Hagener Gerüst-Forum nicht zu kurz komme, liege auf der Hand, so scafom-rux Aber auch anderen Ideen für den Gerüstbau gewähre man Raum – von "praktisch" bis "bahnbrechend" ist laut Kahlhöfer wieder alles dabei. Das Besondere: Die Besucher werden gebeten, die vorgestellten Produkte auf ihre Praxistauglichkeit zu bewerten. Somit kann die technische Abteilung bei scafom-rux ein Stimmungsbild auswerten, das im Verbund mit unzähligen Fachgesprächen auf dem Forum wichtige Hinweise auf die Serientauglichkeit des einen oder anderen Produkts liefert.

Dass man seitens scafom-rux auch diesmal im Vorfeld nicht zuviel über das Forum verrät, hat mittlerweile Tradition – aber das hat die Besucher noch nie davon abgehalten, sich von den oftmals exotischen Kulissen überraschen zu lassen und kurz vor Saisonstart in Hagen vorbeizuschauen. Das Event ist kostenfrei und neben dem fachlichen Part wird für ein Unterhaltungsprogramm und Verköstigung gesorgt. Laut Stefan Kahlhöfer sind die Besucherzahlen von Gerüst-Forum zu Gerüst-Forum kontinuierlich gestiegen, und auch in diesem Jahr rechnet er an den vier Eventtagen vom 18. bis 21. März mit knapp 3000 qualifizierten Besuchern.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Architekten/Architektin (m/w/d) oder..., Leer  ansehen
Ingenieur (m/w/d) Wasserwirtschaft,..., Hannover  ansehen
Ingenieur*in für den Stadtbezirk Mitte (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen