Swecon Baumaschinen

Live-Maschinentests versprechen Spannung

Isernhagen (ABZ). – Auch dieses Jahr ist die Swecon Baumaschinen GmbH auf der NordBau 2022 in Neumünster aktiv. "Wir freuen uns darauf, auch dieses Jahr wieder auf der NordBau vertreten zu sein. Unser bekanntes und bewährtes Konzept aus dem letzten Jahr führen wir weiter und bauen die Möglichkeit für Live-Maschinentests für unsere Kunden weiter aus. Unsere Einsatzberater freuen sich auf einen regen Austausch mit Kunden und Interessenten", sagt Swecon-Geschäftsführer Falk Bösche.
Swecon Messen und Veranstaltungen
Ein weiterer Schwerpunkt der Swecon-Präsentation in Neumünster sind die neuen Elektromaschinen aus dem Hause Volvo CE. Foto: Swecon Baumaschinen

Er fügt hinzu: "Neben der Möglichkeit dieses Live-Fahrerlebnisses stehen Vorträge zu Fachthemen und digitale Trends im Fokus unseres Auftritts. Wir wünschen uns einen aktiven Dialog mit den Besuchern unseres Messestandes. Die Digitalisierung ermöglicht neue, effiziente Lösungen, mit denen wir unsere Kunden noch wirksamer unterstützen können. Eine Auswahl dieser Möglichkeiten stellen wir in Neumünster unter dem Motto: 'Swecon digital' vor."

Das digitale Kundenportal mySwecon ist Dreh- und Angelpunkt für den Auftritt der digitalen Swecon-Welt. Sämtliche Maschineninformationen und Dokumentationen werden an diesem zentralen Platz gebündelt, dort werden alle Informationen für den Kunden dargestellt. Mit mySwecon kann der Kunde Service-Verträge abschließen, Dokumente per E-Signing unterschreiben, Serviceterminen für Maschinen buchen, archivierte Rechnungen einsehen oder Nutzungs- und Verbrauchsinformationen zu seinen Maschinen abrufen. Das Portal ist weiterhin für alle Swecon-Kunden kostenfrei. Nur die Kundennummer wird zum Login unter www.myswecon.de benötigt.

Der Bereich Vermietung ist auch dieses Jahr wieder in Neumünster vertreten und präsentiert den Webshop von "Swecon smartrent". Seit Kurzem ist auch der Vertrieb des Unternehmens online vertreten. "Über die Plattform www.swecon-direkt-kaufen.de ist es möglich vorkonfigurierte Maschinen zu einem Festpreis online käuflich zu erwerben", erklärt Christian Paffen, neuer Bereichsleiter Neumaschinenhandel. "Wir planen eine schrittweise Erweiterung des Angebotes, nachdem wir zum Beginn des Jahres erfolgreich mit dieser Art des Vertriebes gestartet sind."

Bereits im Mai dieses Jahres führte die Swecon Baumaschinen GmbH einen neuen Service ein. Insgesamt verlegten vier Außendienstmonteure ihren Arbeitsplatz an den Rechner. Die Online-Servicetechniker führen Ferndiagnosen durch und analysieren Maschinendaten mit modernen Hilfsmitteln in Echtzeit. Auch unterstützen sie bei Fragen rund um das Dig-Assist-System. "Mit den Online-Experten verkürzen wir die Reparaturzeit und vermeiden mehrfache Anfahrten. Außerdem sind unsere Monteure auf ihren Einsatz an der Maschine so optimal vorbereitet. Hier profitieren unsere Kunden gleichermaßen wie unsere eigene Organisation. Mit den Online-Servicetechnikern beschreiten wir den digitalen Weg weiter, und die positiven Erfahrungen der letzten Monate bestärken uns in unseren Überlegungen, den Service weiter auszubauen", berichtet Service-Bereichsleiter Marc Reinhardt. Die Swecon-Maschinenausstellung zeigt auch in diesem Jahr das Produktportfolio aus dem Hause Volvo CE. Die Highlight-Maschine auf der diesjährigen NordBau ist das Volvo-Modell EC300E mit Fernsteuerungsfunktion. Dabei steht der Bediener neben der Maschine und steuert außerhalb der Kabine. Die neue Technologie präsentiert Swecon erstmals auf einer Messe. Ein weiterer Schwerpunkt der Swecon-Präsentation in Neumünster sind die neuen Elektromaschinen aus dem Hause Volvo CE. Auch hier beantworten die Experten alle Fragen zu den Themen: Elektromobilität, Ladezyklen, Stromversorgung und Leistungsfähigkeit.

Weitere Mittelpunkte werden die digitalen Maschinensteuerungssysteme von Volvo CE sein: Dig Assist für Bagger vereinfacht das Handling mit dem Bagger beim Anlegen von Böschungen oder dem Ausheben komplexer, mehrdimensionaler Grubenprofile. Die Maschine kann durch die intuitive Intelligenz von Dig Assist mit maximaler Produktivität eingesetzt werden. Im Radlader-Bereich sorgt der Assistent Load Assist für optimale Lastbeförderung. Das On-Board-Wiegesystem schützt vor Über- und Unterladung und nutzt die Maschine somit bestmöglich aus. Die Swecon-Einsatzberater führen mit regelmäßigen Fachvorträgen auf dem Messestand durch alle offenen Fragen und können die Systeme vor Ort live demonstrieren. Live gezeigt werden auch zwei Materialumschlagmaschinen, die das Produktportfolio bei Swecon abrunden. "Wir freuen uns auf die NordBau 2022 und sind zuversichtlich, durch die Vielfalt an Themen und eine gute Mischung aus Live-Fahrerlebnis und Fachvorträgen unseren Kunden interessante Messetage zu bieten", resümiert Bösche. Zu finden ist Swecon am Messestand N148 auf dem Freigelände Nord.

Das On-Board-Wiegesystem schützt sowohl vor Über- als auch Unterladung.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur*in / Fachplaner*in für Elektrotechnik, Elmshorn  ansehen
STÄDTISCHEN BAUDIREKTOR (M/W/D) BZW. STADTBAURAT..., Nordenham  ansehen
Technischen Sachbearbeitung (m/w/d) der Abteilung..., Stade  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Messen und Veranstaltungen bestellen
  • Themen Newsletter NordBau Neumünster bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Swecon bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Volvo CE bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen