Zwei Photovoltaikanlagen installiert

Unternehmen will Autarkiegrad steigern

SpanSet Photovoltaik Nachhaltigkeit und Innovation
Zwei Photovoltaikanlagen mit insgesamt 800 Kilowatt-Peak hat SpanSet installiert. Foto: SpanSet

Übach-Palenberg (ABZ). – Was ist, wenn kein Gas mehr fließt? Dieser Frage hat sich die SpanSet Gesellschaft für Transportsysteme und Technische Bänder mbH & Co. KG gestellt. Die SpanSet-Fertigung in Übach-Palenberg benötige sehr viel davon, insbesondere in der Färberei. Auch die Büros werden mit Erdgas geheizt. Um auf mögliche Versorgungsengpässe vorbereitet zu sein, wurden nun drei Tanks für Propangas auf dem Firmengelände installiert. "Wir haben vorgesorgt, damit wir selbst bei einem kompletten Ausfall der Erdgaslieferung weiter produzieren können und im Büro nicht frieren müssen", sagt SpanSet-Produktionsleiter und Prokurist Harald Gerads. Die Versorgung der Kunden sei auf diese Weise gesichert.

Parallel werde ein großer Teil der Stromversorgung auf Photovoltaik umgestellt. Im vergangenen Jahr wurde das Dach saniert, nun kommen die PV-Panels. Zwei Photovoltaikanlagen nahmen Anfang des Jahres den Betrieb auf und erzeugen pro Jahr rund 800.000 Kilowattstunden umweltfreundlichen Strom. Die Anlage soll 40 Prozent des aktuellen Strombedarfs von Werk und Büros decken. Erste Planungen, um den Anteil des Eigenverbrauchs und somit den Autarkiegrad schon bald zu erhöhen – eventuell mit leistungsfähigen Speichern – sind angelaufen, betont das Unternehmen.

Anfang 2023 stand zudem die Installation an. Auch das sei eine Investition in die nachhaltige Energiewirtschaft.

Anders als ihr Vorgänger nutzt die neue Anlage Strom statt Gas als Heizenergie.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mitarbeiter / Auszubildender (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Bauleiter, Kolonnenführer oder Gerüstbauer (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Bau-Ingenieur*in / Landschaftsarchitekt*in (m/w/d)..., Dortmund  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen