Guter Auftakt für Maschinenbauer

Stuttgart (dpa). – Die baden-württembergischen Maschinenbauer haben sich mit ihrem Jahresauftakt zufrieden gezeigt. Im Januar stieg der Auftragseingang um 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie der Branchenverband VDMA nun mitteilte. "Die Tatsache, dass die Dynamik etwas nachlässt, bereitet jedoch keine Sorge. Die Unternehmen haben neben Neuaufträgen auch zahlreiche Auftragsbestände aus dem Vorjahr abzuarbeiten." Der Ukraine-Krieg habe im Januar natürlich noch keine Rolle spielen können. Die Auswirkungen würden in den Auftragszahlen frühestens ab März zu sehen sein. Die exportorientierte deutsche Schlüsselindustrie befürchtet spürbare Folgen für ihr Geschäft infolge der Wirtschaftssanktionen gegen Russland. Aus dem Inland erhielten die Südwest-Maschinenbauer zu Jahresbeginn 11 Prozent mehr Bestellungen als im Januar 2021.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Gerüstbauer mit Fahrerlaubnis C/CE, Sarstedt Heisede  ansehen
Bauleiter und Oberbauleiter/in im Straßen- und..., Leipzig, Halle  ansehen
Seilbaggerfahrer (m/w/d), Jettingen-Scheppach  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen