Aus erster Hand

Breites Lkw-Reifen-Sortiment vorgestellt

Bohnenkamp Reifen Nutzfahrzeuge
Die flexible Lauffläche und die verstärkte, breite Reifenschulter sorgen beim WTR 69 für eine lange Lebensdauer. Foto: Bohnenkamp/Windpower

Osnabrück (ABZ). – Auf der NUFAM präsentierte die Bohnenkamp AG, als zentraler Importeur der Marke Windpower, einen leistungsstarken Auszug aus dem mehr als 120 Größen umfassenden Komplettsortiment an Windpower Reifen. Mit dem WTR 69 und dem WTR 69+ zeigte der Osnabrücker Großhändler moderne multifunktionale Trailerreifen für den Nah-, Regional- und Fernverkehr. Die flexible Lauffläche und die verstärkte, breite Reifenschulter sorgen für eine lange Lebensdauer.

Der WTR 69+ überzeugt zusätzlich durch seine extrem hohe Tragfähigkeit: 5000 kg bei 110 km/h. Der ausgestellte Winterantriebsreifen WDW 80 fährt sich mit zuverlässigem Grip und Traktion, welches auf die spezielle Laufflächenmischung zurückzuführen ist. Am Stand war auch der WGC 28 in der Größe 385/65 22.5 zu sehen, ein Antriebs- und Trailerreifen, der sich dank seiner schnitt- und rissfesten Gummimischung und der verstärkten Karkasse bestens für den Baustellen- und Wintereinsatz eignet. Neben den Reifen präsentierte Bohnenkamp auch Kompletträder als Kombination aus Windpower-Reifen mit der Stahlradserie BokaWheel. Mit dieser Kombination hat sich die Bohnenkamp-Gruppe im Komplettradgeschäft fest etabliert. Das gilt gleichermaßen für das OE- und Ersatzteilgeschäft, als auch auf nationalem und internationalem Parkett. Um die kurzfristige Belieferung mit Windpower-Kompletträdern zu gewährleisten, sind alle benötigten Standard-Stahlräder in 17,5, 19,5 und 22,5 Zoll jederzeit im Lager vorrätig. Das Sortiment wird kontinuierlich weiter ausgebaut.

Windpower Reifen sind nachschneidbar, runderneuerbar und erfüllen die Anforderungen der Deminimis-Förderung in vollem Umfang, womit die Beschaffung im gesetzlich vorgegebenen Rahmen zu 100 % unterstützt werden kann. Diese Eigenschaften und die hohen Laufleistungen machen Windpower-Reifen besonders effizient und wirtschaftlich. Auch in Zukunft wird die Marke hohe Qualität auf die Straße bringen, erklärt Mark Sobiech, Key Account-Manager Truck & Trailer bei Bohnenkamp. "Bei Windpower steht die Weiterentwicklung der Produkte im Fokus.

Neue Gummimischungen werden die ohnehin schon guten Laufleistungsergebnisse insbesondere im Regional- und Fernverkehrssegment in der Zukunft nochmals deutlich anheben. Zusätzlich arbeitet der Hersteller aktuell an der weiteren Verbesserung seiner Karkassen-Technologie, sodass mittelfristig alle Reifen von Windpower noch effizienter und langlebiger sind."

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Handwerker*in Steinmetz (w/m/d), München  ansehen
Bauleiter (m/w/d) im Bereich Garten- und..., München  ansehen
Stoffstrommanager (m/w/d) im Bereich Mineralik, Lehrte  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen