Collé Rental & Sales

Erste hybride Lkw-Arbeitsbühne ausgeliefert

Sittard/Niederlande (ABZ). – Collé Rental & Sales liefert den ersten hybriden Palfinger WT 450 der Welt mit einer Arbeitshöhe von 45 m an Fortron.
Palfinger Baumaschinenhandel und -vermietung
Der Hybrid WT 450 ist während der Arbeiten geräuschlos und stößt keine schädlichen Emissionen aus. Somit sei es die ideale Lkw-Arbeitsbühne mit einer Arbeitshöhe von 45 m für Arbeiten in Innenstädten, an Schulen oder in der Nähe von Bürogebäuden. Foto: Collé Rental & Sales

Fortron erhält die Schlüssel für die erste Hybrid-Lkw-Arbeitsbühne in seiner eigenen Firmenfarbe. Der Hybrid WT 450 ist mit einem 60-Kilowattstunden-Batteriepaket ausgestattet und kann über verschiedene Möglichkeiten wie 230 Volt/16 Ampere oder 400 Volt/16–32 Ampere geladen werden.

Wenn die Maschine abends komplett aufgeladen wird, kann den ganzen nächsten Tag zu 100 % elektrisch gearbeitet werden. Doch auch zum Ende des Abends ist noch ausreichend Kapazität vorhanden. Wenn die Batterie leer ist, übernimmt der Dieselmotor übergangslos die Arbeit. Darüber hinaus verfügt der Hybrid WT 450 über ein übersichtliches, kompaktes und multifunktionales Display mit integrierter Batterieanzeige.

Der Hybrid WT 450 sei während der Arbeiten geräuschlos und stoße keine schädlichen Emissionen aus. Somit sei es die ideale Lkw-Arbeitsbühne mit einer Arbeitshöhe von 45 m für Arbeiten in Innenstädten, an Schulen oder in der Nähe von Bürogebäuden. Die komplette Palette der Lkw-Arbeitsbühnen von Palfinger und France Elévateur kann von Collé Rental & Sales mit einem "maßgeschneiderten" Hybridpaket ausgestattet werden.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Projektleitung (m/w/d) , Heilbronn  ansehen
Gerüstbauer – auch als Quereinsteiger , Ochtendung  ansehen
Ingenieur*in / Fachplaner*in für Technische..., Pinneberg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen