ICS Blount

Für Sägearbeiten in beengten Räumen prädestiniert

bauma 2019 Betonbau und Stahlbetonbau
Der Power-Schneider wird auf der bauma erstmals gezeigt. Foto: ICS Blount

Mont-Saint-Guibert/Belgien (ABZ). – ICS präsentiert auf der bauma den elektrischen Beton-Power-Schneider 536-E. Dieser ist mit einer max. Leistungsabgabe von 3,5 kW ausgestattet.

Der 536-E wird mit Netzstrom (220-240 VAC/50–60 Hz) betrieben und ist mit einem bürstenlosen Motor und integrierter unterstützender Elektronik ausgestattet (kein Steuergerät). Er sei emissionsfrei und eigne sich besonders gut für Sägearbeiten in Gebäuden und bei beengten Platzverhältnissen, so der Hersteller. Der 536-E sei zudem schlammdicht, abwaschbar, ergonomisch und ausgewogen, und der Sägekopf wiege nur 8,2 kg. Am neuesten ICS Power-Schneider werden bestehende Schwerter, Diamantketten, Verbrauchsmaterialien und Teile eingesetzt.

Der 536-E wird zusammen mit der kompletten ICS-Produktpalette auf der bauma am Stand 415 in Halle A1 zu sehen sein.

Die in 70 Ländern vertretene Firma Blount International mit Firmensitz in Portland, Oregon, entwirft und produziert Beton-Power-Schneider und Diamantketten der Marke ICS. Power-Schneider der Marke ICS von Diamond Chain Technology sind laut eigenen Angaben in der ganzen Welt für ihre branchenführenden Innovationen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Verbandsreferenten (m/w/d) Umwelt und..., Berlin  ansehen
Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik Entgeltgruppe 12..., Hannover   ansehen
Ingenieurin/Ingenieur (w/m/d) für das Projekt..., Viersen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen