Theisen

Arbeitsbühnen-Sortiment erweitert

Arbeitsbühnen und Aufzüge
Maximale Korblast 230 kg: Mit der Palfinger P 260 B könnten locker auch zwei Mann arbeiten. Foto: Theisen

FELDKIRCHEN (ABZ). - "Unseren Kunden können wir in jeder benötigten Arbeitshöhe und für jeden Einsatzzweck die maßgeschneiderte Arbeitsbühne anbieten", erläuterte Produkt Manager Access in der Theisen-Hauptverwaltung Feldkirchen, Alexander Dorn, die aktuelle Erweiterung des Sortiments auf nunmehr 84 Typen. Theisen habe dabei sein Bühnen-Programm nochmals gezielt verfeinert. Wie Dorn weiter betonte, sei dabei wie schon beim bisherigen Bühnen-Vermietprogramm nur in Technik führender Hersteller, die sichere, rationelle und wirtschaftliche Einsätze ermöglicht, investiert worden. Eine wichtige Rolle spielt dabei unter anderem JLG. Der US-Marktführer lieferte die Elektro-Scheren-Arbeitsbühnen 3369 LE und 4069 LE an die sechs Theisen-Bühnenzentren in Deutschland und Österreich aus. Beide können auf einer Vielzahl vonBöden im Innen- und Außenbereich – also auch im Gelände und auf Baustellen – sicher und zugkräftig fahren. Dank Pendelachse und 35 % Steigfähigkeit lassen sie sich auf unebenen Flächen gut manövrieren.

Die 3369 LE bringt seinen Anwender auf 12,06 m Arbeitshöhe. Bei der 4069 LE beträgt dieser Wert 14,19 m. Beide Bühnen sind mit 1,75 m Gesamtbreite erfreulich schlank, was eine hohe Beweglichkeit am Einsatzort bringt. Sie verfügen über geräumige Plattformen mit 450 kg Tragkraft (3369 LE) bzw. 360 kg (4069 LE). Die ebenfalls bei Theisen neuen, selbstfahrenden Elektro-Scheren Genie GS 1930 und GS 4047 sorgen für mehr Produktivität am Einsatzort. Dank gutem Handling eignen sie sich hervorragend für Bau-, Wartungs- und Installationseinsätze auf festem, ebenem Untergrund sowohl drinnen als auch draußen. Das Modell GS 1930 bietet eine 7,80 m Arbeitshöhe, eine Tragfähigkeit von 227 kg und bewältigt Steigun-gen bis 25 %. Die größere GS 4047 schafft 13,75 m und kann 350 kg tragen. Die Steigfähigkeit des 3,22 t schweren Geräts beträgt 25 %. Bei den Anhängerbühnen komplettieren Modelle von Nifty und Dino das Theisen-Programm. Durch den vielseitigen teleskopischen oberen Arm verfügt die Nifty 120 T über einen großen Arbeitsradius.

Kompakt und sehr gut manövrierbar, bietet sie eine Arbeitshöhe von 12,20 m und eine seitliche Reichweite von 6,10 m. Mit einer Länge von nur 4,50 m bei Höhe 1,90 m und Breite 1,50 m ist sie leicht transportierbar und erreicht auch enge Arbeitsplätze.

Die bei Theisen ebenfalls neu angebo-tene Dino 180 XT kann sowohl mit Netzstrom als auch mit dem integrierten Dieselaggregat angetrieben werden. Die mit endlosem Drehbereich ausgestattete Anhängerbühne lässt sich dank hydraulischem Radantriebssystem mühelos am Einsatzort umsetzen. Ihr vertikal bedienbares Scherengelenk ermöglicht das Überfahren verschiedener Hindernisse ab 2,50 m. Mit einer Arbeitshöhe von 18 m, der starken seitlichen Reichweite von 10,90 m und der maximalen Korblast von 215 kg ist die Dino 180 XT ein überaus flexibel einsetzbares und daher wirtschaftliches Arbeitsgerät. In der Kategorie Vertikal-Mastbühnen stockt die Leonardo HD das Sortiment auf. Auch in anspruchsvollen und rauen Arbeitsumgebungen steht sie ihren Mann: HD steht für Heavy Duty. Die schlanke Bühne ist Selbstfahrer mit 4,90 m Arbeitshöhe und in voller Höhe verfahrbar. An Bord kann sie bis zu 180 kg nehmen, dabei wiegt sie selbst nur 508 kg. Sie ist das ideale Gerät für Elektro- und Hydraulikinstallationen, abgehängte Decken und Rigips, Installation von Alarmsystemen und Feuermeldern und Klimaanlagen, Malerarbeiten, Innenausbau, Reinigung und vieles mehr. Bei den Lkw-Bühnen setzt Theisen weiter auf die Qualität von Palfinger. Die P 200 A mit Arbeitshöhe 19,80 m spielt dank ihrer kompakten Bauweise mit kurzem Radstand ihre Vorteile da aus, wo die Platzverhältnisse wenig Spielräume lassen.

Die Kombination aus Gelenk und Teleskop generiert erstaunlich flexible Höhenzugänge. Einfach zu bedienen, ergonomisch designed und vollhydraulische Abläufe gewährleisten sicheres Arbeiten in der Höhe und sind Garanten für praxisorientierte Höheneinsätze. Ihre große Schwester, die Palfinger P 260 B mit 25,60 m Arbeitshöhe, überzeugt durch einfache Bedienbarkeit,robuste und zugleich leichte Alu-Bauweise sowie durch eine Reihe von Komfortfunktionen. Die Bühne erfüllt höchste Ansprüche an Wirtschaftlichkeit und Arbeitssicher-heit, u. a. bei Baumpflege, Gebäudereinigung und kommunalem Einsatz. Die bundesweit flächendeckende Vermietung übernehmen in Deutschland fünf überregional aktive Bühnen- Zentren in Berlin, Hamburg, Leipzig, Frankfurt und München.

In Österreich ist eine in Wiener Neudorf vor den Toren Wiens angesiedelt. Alle sechs verfügen über eine große Geräte-Vorhaltung, kundennahen Vertrieb und eine eigene Service-Werkstätte. Ihre Lage inmitten großer Ballungszentren und starker Wirtschaftsräume stellt kurze, schnelle Wege von und zum Kunden sicher.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Geschäftsführer, Bauleiter, Sprengberechtigte,..., Peißenberg  ansehen
Straßenbauer/in, Kassel  ansehen
Minijobber als Tankwagenfahrer (m/w/d), Frickenhausen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen