Bauer gründet Produktionsstätte

Monopiles für Offshore-Windkraftanlagen

Teesside (ABZ). – Auf einem ehemaligen Stahlwerksgelände in Teesside in Nordengland entsteht derzeit eine neue Produktionsstätte für den Bau von Monopiles für Offshore-Windkraftanlagen. Das Besondere: Die künftige Produktionsstätte erstreckt sich über ein 90 Hektar großes Gelände und wird nach ihrer Fertigstellung die weltweit größte Monopile-Fabrik für Offshore-Windkraftanlagen sein, gibt Bauer Spezialtiefbau bekannt.
Bauer Spezialtiefbau
Präzision und gute Planung verkürzen die Spezialtiefbau-Arbeiten auf 14 Monate. Foto: Bauer

Jährlich sollen bis zu 150 Monopiles produziert werden, die zunächst zum neuen South Bank Quay von Teesworks und dann zur Installation in der Nordsee transportiert werden. Die SeAH Wind Ltd. beauftragte zusammen mit dem Generalunternehmer K2 Construction Management das Joint Venture aus B Technologies Ltd., die britische Tochterfirma der Bauer Spezialtiefbau GmbH, und Keller UK mit den erforderlichen Gründungsarbeiten.

Diese umfassten die Herstellung von etwa 1500 Bohrpfählen mit einem Durchmesser von bis zu 1180 Millimetern und einer Tiefe von rund 35 Metern. Zudem wurden weitere 5500 Schneckenortbetonpfähle mit Durchmessern von 600, 750 und 900 Millimetern sowie einer Bohrtiefe von 28 Metern ausgeführt. Dies sei laut Unternehmen eine gewaltige Arbeit für die Spezialtiefbau-Experten gewesen – und sei in einer Rekordzeit von 14 Monaten erledigt worden. Im Juni 2022 startete das Projekt und wird voraussichtlich im August 2023 erfolgreich abgeschlossen sein.

Sowohl ober- als auch unterirdisch musste das Baustellen-Team mit vielen Herausforderung zurechtkommen: Einerseits beeinträchtigten starke Windböen zahlreiche Hebearbeiten. Darüber hinaus erwiesen sich die Bodenverhältnisse aufgrund von Schlacke als sehr schwierig, weshalb Vorbohrungen für das Einbringen der Schneckenortbetonpfähle erforderlich waren. Äußerste Vorsicht und Präzision waren notwendig. "Doch gute Planung und Organisation sind alles", erklärte Dien Nackaerts, Projektleiter Bauer Technologies. Stolz resümierte er: "Dank einem großartigen Team und einer tollen Leistung konnten wir die zahlreichen Herausforderungen ohne Probleme meistern."

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) der Richtung Bauingenieurwesen..., Nordenham  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen