Behinderung bei der Bautätigkeit

imu Infografik Sonstiges
Grafik/Text: imu-Infografik

Insgesamt 68 Prozent der Unternehmen des Bauhauptgewerbes klagten im Frühjahr 2022 (April und Mai) über Behinderungen ihrer Bautätigkeit. Größter Bremsklotz war dabei inzwischen eine Materialknappheit auf vielen Baustellen, die im April von 50,8 und im Mai von 51,6 Prozent der Firmen genannt wurde. Auch Fachkräftemangel macht vielen Betrieben weiter zu schaffen. Interessant: Zuletzt klagte ein gestiegener Anteil der Unternehmen über Auftragsstornierungen (Quelle: ifo Institut).

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) der Richtung Bauingenieurwesen..., Nordenham  ansehen
Staatlich geprüfte*r Bautechniker*in (m/w/d) für..., Halstenbek  ansehen
als Kalkulator GaLaBau (m/w/d) oder diese..., Münster  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen