Förderung

Geld für Kommunen

Berlin (dpa). – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat die Förderung von 136 kommunalen Projekten mit einem Bundeszuschuss von insgesamt 200 Millionen Euro im Rahmen des Bundesprogramms "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" beschlossen. Damit umfasst das Gesamtvolumen des Bundesprogramms insgesamt 1,55 Milliarden Euro. Unter den Projekten sind viele Schwimmbäder, Sport- und Freizeitanlagen, sowie Kultur- und Begegnungszentren. Der Sanierungsstau soll hier aufgehoben werden; entstehen sollen neue, attraktive und einladende Räume für die Menschen vor Ort und für lebendige Städte und Gemeinden. Die Mittel in Höhe von 200 Millionen Euro hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags im Zuge der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2021 zur Verfügung gestellt.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
INGENIEUR (m/W/D) Als PROJEKTLEITUNG ..., Nordenham  ansehen
Ingenieur (m/w/d), Stade  ansehen
Betriebsleiter/Geschäftsführer Entsorgungszentrum..., Lehrte  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen