Heco-Schrauben

Variables Vollgewinde verspricht Zeitersparnis

Schramberg (ABZ). – Im April 2023 treffen sich Fachpersonen der Branche auf der BAU in München. Auch der Hersteller Heco-Schrauben ist vor Ort und lädt Handwerker, Fachhändler sowie Besucher herzlich ein, sein Produktsortiment kennenzulernen.
Heco Messen und Veranstaltungen
Am Messestand von Heco-Schrauben können interessierte Besucher das Produktsortiment kennenlernen und sich mit den Heco-Experten austauschen. Foto: Heco-Schrauben

In diesem Jahr erhält das Messe-Team zudem prominente Unterstützung durch Zimmerer-Vizeweltmeister Philipp Kaiser.Die BAU ist nach Angaben der Veranstalter die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme.

Mehr als 2000 Aussteller präsentieren dort ihre Produkte. Heco präsentiert unter anderem seine Holzbauschraube TOPIX-plus, die es seit 2022 mit neuen Antriebsgrößen gibt. Messebesucher dürfen sich außerdem auf einen besonderen Gast freuen, der in diesem Jahr das Team von Heco unterstützt: Zimmerer-Vizeweltmeister Philipp Kaiser wird vor Ort sein und einige der Heco-Produkte vorführen.Besonders an der Arbeit mit den Produkten sei vor allem der MagicClose: Durch das variable Vollgewinde ziehen die Schrauben die Holzbauteile auch ohne Vorspannen spaltfrei zusammen – dies bedeutet eine echte Zeitersparnis. Kaiser steht auf der Messe für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Zu finden ist der Heco-Messestand auf der BAU in Halle C6 unter der Bezeichnung 403.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bau-Ingenieur*in / Landschaftsarchitekt*in (m/w/d)..., Dortmund  ansehen
Ingenieur/in, Meister/in, Techniker/in..., Neustadt a.d.W.  ansehen
Hausmeister/in (w/m/d), Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen