Poppensieker

Willi Poppensieker

Zur Person Personen

Willi Poppensieker, ehemaliger Inhaber und Geschäftsführer des Unternehmens Poppensieker (heute Teil der Derix-Gruppe), ist kürzlich im Alter von 85 Jahren verstorben. Poppensieker studierte nach seiner Ausbildung zum Zimmermann an der Fachhochschule Holzminden Bauingenieurwesen. Nach erfolgreichem Abschluss nahm er 1959 im Alter von 21 Jahren die Tätigkeit im elterlichen Holzbaubetrieb auf und entwickelte ihn zu einem modernen Holzleimbau-Unternehmen. Zu den Meilensteinen seiner Karriere gehörte die Produktion der BSH Bauteile für Großprojekte wie das Olympia Rad- und Reiterstadion in München, das Nordwestzentrum in Frankfurt, die Schüttgutlagerhalle Prosper in Bottrop sowie die Bauten zur Bundesgartenschau in Mannheim. Nach der Übernahme des Betriebs durch Derix blieb Willi Poppensieker dem Unternehmen als Prokurist und Vertriebsleiter mit seiner ganzen Tatkraft, Erfahrung und Expertise erhalten.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Aufsichtsperson I zur Ausbildung als Technische/r..., Niedersachsen Mitte  ansehen
Leitung (m/w/d) der Abteilung Tiefbau, Pullach im Isartal  ansehen
Seilbaggerfahrer (m/w/d), Jettingen-Scheppach  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen