Bomag

Änderungen in der Geschäftsleitung

Das Unternehmen Bomag, Boppard, vermeldet zwei organisatorische Änderungen in der Geschäftsleitung: Michael Grünewald, bis dato Geschäftsleiter Vertrieb Europa, Mittlerer Osten/Afrika und Latein Amerika, verantwortet seit dem 1. Oktober 2020 die Position als Geschäftsleiter des Bereiches Services & Solutions der Bomag Gruppe. Gleichzeitig hat Jonathan Stringham die Leitung Vertrieb und Marketing weltweit übernommen

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mit uns gemeinsam hoch hinaus, Plettenberg  ansehen
Bauingenieur (m/w/d)/Architekten (m/w/d) im..., Jever  ansehen
Mitarbeiter / Auszubildender (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Michael Grünewald arbeitet seit 1989 für den Bopparder Baumaschinenhersteller. Der studierte Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieur wechselte 1993 von der Produktion in den internationalen Vertrieb, wo er unter anderem auch den weltweiten Ersatzteilverkauf der Bomag verantwortete. Stringham ist seit 2013 in der Geschäftsleitung der Bomag und verantwortete in den vergangenen Jahren die Bereiche Strategie, Digitalisierung sowie den Produktbereich Fräsen. Bevor Jonathan Stringham zu Bomag kam, hatte er verschiedene Führungspositionen in der Unternehmensberatung, der Konzernstrategie und im Produktmanagement inne.


Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen