Hiab begrüßt starken Neuzugang

E-Serie umfangreich abgerundet

Schenefeld (ABZ). – Hiab, ein Unternehmen von Cargotec, stellt das Modell MOFFETT E8 NX vor und rundet damit seine E-Serie ab.
Hiab Akkutechnologie Fördern, Heben, Lagern
Mit der Vorstellung des Modells MOFFETT E8 NX rundet Hiab, ein Unternehmen von Cargotec, seine E-Serie ab. Dieses Spezialmodell eignet sich laut Hersteller für besonders anspruchsvolle und schwere Aufgaben und kann bis zu 3500 kg heben. Es handelt sich nach Aussage der Firma um den leistungsstärksten Mitnahmestapler von Hiab, der sich auch für schwieriges und abgelegenes Gelände empfiehlt – er bringt die Ladung auf jedem Terrain schnell und sicher ans Ziel. Foto: Hiab

Dieses Spezialmodell eignet sich laut Hersteller für besonders anspruchsvolle und schwere Aufgaben und kann bis zu 3500 kg heben. Es handelt sich nach Aussage der Firma um den leistungsstärksten Mitnahmestapler von Hiab, der sich auch für schwieriges und abgelegenes Gelände empfiehlt – er bringt die Ladung auf jedem Terrain schnell und sicher ans Ziel.

"Der neue MOFFETT E8 NX vereint Leistung, Kraft und Wendigkeit. Er ist ideal für zahlreiche Einsatzgebiete in unterschiedlichen Umgebungen. Zusätzlich bietet er als vollelektrisches Modell zahlreiche weitere Vorteile", erklärt Jann Hansen, Vice President, Sales & Product Management, Truck Mounted Forklifts bei Hiab. "Da er emissionsfrei und nahezu lautlos ist, eignet er sich perfekt für den Einsatz in geschlossenen Hallen, Umweltzonen und überall dort, wo laute Geräusche ein Problem sind. Zum Beispiel in Wohngebieten und am späten Abend. Zu den ökologischen Vorteilen und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten unserer MOFFETT-E-Serie kommen die geringeren Gesamtbetriebskosten hinzu."

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Service-Techniker (m/w/d) für Baumaschinen und..., Düsseldorf, Herne,...  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Hiab Akkutechnologie Fördern, Heben, Lagern
Es handelt sich nach Aussage der Firma um den leistungsstärksten Mitnahmestapler von Hiab, der sich auch für schwieriges und abgelegenes Gelände empfiehlt. Foto: Hiab

Die Gesamtbetriebskosten liegen aufgrund des elektrischen Antriebes und der verringerten Servicekosten unter denen eines vergleichbaren Dieselstaplers. Der Stapler verfügt über weniger bewegliche Teile, weshalb sich Wartungszeit und Ersatzteilkosten verringern, erläutert der Hersteller.

Mit dem Abschluss eines ProCare-Vertrages für ein MOFFETT-Gerät lassen sich die Servicekosten weiter senken und die Betriebszeit erhöhen verspricht Hiab. Die Motorhaube des MOFFETT E8 NX hat der Hersteller neu gestaltet, um eine bessere Sicht auf den Arbeitsbereich zu gewähren. Das Modell ist mit verschiedenen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Dazu gehören LED-Beleuchtung und -Rundumleuchte, ein Sicherheitsgurt mit Sperrfunktion sowie eine Instrumententafel, deren Bedienelemente einfach zu erreichen sind.

Da der MOFFETT E8 NX nahezu lautlos arbeitet, hört der Bediener besser, was in der Umgebung geschieht. Den Kunden steht ein breites Sortiment an E8-Modellen zur Verfügung und es sind zahlreiche Ausstattungsoptionen verfügbar. So lässt sich der Mitnahmestapler an die jeweilige Anforderung anpassen. Ungeachtet der getroffenen Auswahl steht allen Kunden der HiConnect-Service von Hiab zur Verfügung. Im Jahr 2023 stellt Hiab den MOFFETT E2 NX vor, der den derzeitigen MOFFETT E2 ersetzen soll. Letzerer kam 2014 auf den Markt.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen