Höhenzugangstechnik

Handelsgeräte und eigene Technik im Angebot

Arbeitsbühnen und Aufzüge
Die Anhänger-Arbeitsbühnen Genie TZ-34/20 und TZ-50 sind beide mit dem Genie Automatic Leveling System für die Selbstnivellierung auf nahezu jedem Untergrund ausgestattet. Foto: Wienold

EMSBÜREN (ABZ). - Die Firma Norbert Wienold GmbH aus Emsbüren stellt Genie Klassiker auf der CeMAT auf dem Stand L09 im Freigelände aus. So wird eine Genie Anhänger-Arbeitsbühne TZ-34 präsentiert.

Die vielseitig einsetzbaren Anhänger-Arbeitsbühnen Genie TZ-34/20 und TZ-50 sind beide mit dem Genie Automatic Leveling System für die Selbstnivellierung auf nahezu jedem Untergrund ausgestattet: Damit sind die Maschinen nach eigenen Angaben schneller aufgebaut, die Arbeiten schneller in Angriff genommen – und abgeschlossen. Die einfache Bedienung erfolgt über die Korb- und Bodenbedienpulte. Weiterhin stellt der seit 1987 renommierte Händler Norbert Wienold folgende Genie Geräte aus: der Materiallift GL-8 mit einer Hubhöhe von 3,06 m, den Genie Hoist GH 3.8 mit 3,8 m Hubhöhe sowie den Superlift Contractor SLC 18 mit einer Hubhöhe von 5,64 m. Die Personenlifte AWP-30 (Arbeitshöhe: 11 m), der IWP-20 (8,24 m).

Darüber hinaus präsentiert die Norbert Wienold GmbH nach eigenen Angaben auch Eigenentwicklungen, wie den WienoldLift Universal Premium WLU-P.

Es wird der Teleskopgelenkarbeitsbühnen-klassiker Z-30/20N RJ (10,89 m Arbeitshöhe) zu sehen sein. Von der Genie Runabout Familie werden der GR-26J mit seinem Korb-arm (9,85 m Arbeitshöhe) und der RunaboutGR-20 (8,02 m Arbeitshöhe) präsentiert.

Weiterhin hat Wienold die beliebte Genie Elektro-Scherenarbeitsbühnen GS-1932 mit einer Breite von nur 0,81 m und ggf. weitere Genie Scherenarbeitsbühnen im Gepäck.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Geschäftsführer, Bauleiter, Sprengberechtigte,..., Peißenberg  ansehen
Straßenbauer/in, Kassel  ansehen
Minijobber als Tankwagenfahrer (m/w/d), Frickenhausen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen