Optimistische Erwartungen

Nachdem die baugewerblichen Umsätze im Bauhauptgewerbe im Jahr 2021 nominal um 0,5 Prozent gewachsen sein dürften (real –6 Prozent), blicken die Bauunternehmen jetzt optimistisch auf das Jahr 2022. Zu diesem Ergebnis kommen die Bau-Spitzenverbände auf Basis ihrer aktuellen Konjunkturprognose.

Für 2022 darf die Branche demnach immerhin mit einem nominalen Umsatzplus von 5,5…

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen