Barrierefreiheit im Neubau umsetzen

Vatersdorf (ABZ). – Das Thema "Barrierefreiheit" und dessen Umsetzung im Neubau stehen im Mittelpunkt der diesjährigen "Leipfinger-Bader Planertage". Unter dem Motto "Planungsfehler vermeiden – Haftungsrisiken reduzieren" können sich süddeutsche Bauprofis an drei Terminen im November auf den neuesten Stand bringen lassen. In Vatersdorf (19. November), Regensburg (21. November) sowie Hirschaid (27. November) geben Experten der Ziegelwerke Leipfinger-Bader (Vatersdorf) und andere Referenten ihr Wissen weiter. Die Fachvorträge befassen sich mit dem Thema Barrierefreiheit in technischer und rechtlicher Art. Das Seminarprogramm finden Interessierte auf der Website www.leipfinger-bader.de (Rubrik "Seminare"). Dort ist auch die Anmeldung möglich – ebenso wie per E-Mail (info@leipfinger-bader.de) oder Fax (0 87 62/73 31 10).

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauingenieur (m/w/d)/Architekten (m/w/d) im..., Jever  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen